Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

[WERBUNG – Pressereise / ADVERTISMENT – press trip]

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Der Ritten ist reich an genussvollen Adressen. Wie Ihr sicher schon wisst, waren wir im Juli vier Tage auf Pressereise in der Region Oberbozen in Südtirol (in unseren Blogposts über das Wohlfühlhotel Tann sowie die Sonnenterrasse Bozens findet Ihr noch mehr Informatinen darüber), dabei blieb natürlich auch die Kulinarik nicht auf der Strecke. Ich habe in den paar Tagen fast zwei Kilo zugenommen. Unglaublich, aber es war einfach großartig, was uns da so aufgetischt wurde. Ich weiß auch gar nicht so recht, wo ich nun mit meinen Beitrag beginnen soll.

Schon das Frühstück in unserem Berghotel „zum Zirm“: Es gab Buffet, das sehr gut und reichlich war. Einen gesonderten Beitrag über das Hotel gibt es in den nächsten Wochen.

Das Rittner Horn & die Feltuner Hütte

Das Rittner Horn vor der Nase – wie praktisch – also ging es schon morgens mit der Rittner-Seilbahn auf den Berg. Ich kann Euch sagen, der Ausblick auf 2.000m Höhe war fantastisch. Nach einer sehr interessanten Wanderung mit Bergführer Sepp sind wir dann in der Feltuner Hütte eingekehrt. Ein freundlicher Hüttenwirt nahm uns gleich in Empfang, Sepp spielte auf dem Akkordeon und große Platten mit Speck, Wurst und Käse kamen auf den Tisch, dazu frische Buttermilch und Tirolerbrot. Ich kann Euch sagen, man hat uns sicher bis ins Tal Schmatzen gehört! Das war aber nur der Anfang, denn später konnte man sich auch noch durch die verschiedensten Gerichte der Speisekarte probieren. Ein besonderer Genuss waren Latschennudeln mit frischen Eierschwammerln, einfach großartig und alles frisch zubereitet. Als Nachspeise bekamen wir frische Strauben mit Marmelade, Mohn oder Schokolade gefüllt.

Anschließend waren wir so satt, dass wir am Liebsten in der wunderbaren Almwiese ein kurzes Nickerchen gemacht hätten, aber nix da, wir mussten vom Berg wieder runter!

Ritten is full of great places. You might remember that we went on a little journey to South Tyrol in July, to Oberbozen to be exact (you’ll find more info on that in our posts Wohlfühlhotel Tann as well as Sonnenterrasse Bozens). Of course, our culinary needs were more than met. I gained about four pounds on that trip. Unbelieveable, but the food was absolutely incredible. I’m not quite sure actually how to properly start this post.

It all started with the breakfast in out hotel „zum Zirm“. It was a buffet which was really good. There will be a dedicated post about the hotel in the weeks to come.

Rittner Horn & Feltuner Hütte

Rittner Horn so close – how convenient – we had to take the cable car up onto the mountain. Let me tell you, the view from 2000 meters was amazing. After a really interesting hike with guide Sepp we headed to Feltuner Hütte. The happy host greeted us with great hospitality, Sepp played the accordion and big platters with bacon, sausage and cheese were served, as well as fresh buttermilk and bread. I’m sure they heard us smack our lips all the way into the valley! That was just the begining though, later they let us try all kinds of dishes from their menu as well. The Latschennudeln were especially good, with fresh chanterelle, simply amazing. For desert we got fresh funnel cake filled with jam, poppyseed or chocolate.

We were so full, we would have loved to take a little nap up there, but we were out of luck and had to get on our way back down!

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Schlosshof Siffian

Was wäre Südtirol ohne seine wunderbaren Weine? Bei einer Weinverkostung im Schlosshof Siffian durften wir uns durch wunderbare Weine der Region probieren. Obwohl wir doch eher lieber Rotwein trinken, haben uns dann doch die Weißen besonders gut geschmeckt!

Ihr müsst Euch Schlosshof Siffian so vorstellen: Ein wunderschöner Innenhof, ein atemberaubender Ausblick auf Südtirols Bergwelt, strahlend blauer Himmer, 30 Grad im Schatten und ein großer gedeckter Tisch mit weißen Tischtüchern, Kerzen und Blumen. Was uns hier an Kulinarik geboten wurden ist kaum zu toppen. In gemütlicher Gesellschaft der 14-köpfigen Besitzer-Familie Lobis plauderten wir stundenlang und unterhielten uns prächtig. Der Schlosshof ist besonders interessant für Kinder, denn es gibt einen Streichelzoo, Swimmingpool und schöne Ferienwohnungen, wer will auch mit Verpflegung. Wenn Ihr einmal hier Urlaub machen wollt, müsst ihr unbedingt den selbstgemachten Speck von Familie Lobis probieren, einfach göttlich!

Adresse: Schlosshof Siffian, Familie Lobis, Leitach 12, – 39054 Klobenstein/Ritten-Siffian

Schlosshof Siffian

What would South Tyrol be without its great wines? We had a chance to taste a couple of great ones at a wine tasting at Schlosshof Siffian. Even though we both prefer red wine, we actually enjoyed the white ones as well!

Schlosshof Siffian looks something like this, a big courtyard, an amazing view of South Tyrol’s mountains, clear blue sky, 30°C in the shade and a big table with white table cloths, candles and flowers. What we were served here was absolutely amazig. In company of the owner family Lobis (that’s 14 people) we chatted for hours and had a great time. Schlosshof Siffian is especially interesting for children, they have a petting zoo, a swimming pool and great holiday apartments, even with catering. If you’d like to go on vacation here you definitely have to try the homemade bacon they serve here, heavenly!

Address: Schlosshof Siffian, Family Lobis, Leitach 12, – 39054 Klobenstein/Ritten-Siffian

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Kohl – Obsthof Troidner

Anschließend durften wir die wunderbaren Obstsäfte von Thomas Kohl in Unterinn am Ritten verkosten. Der Obsthof bietet ein reiches Sortiment an Bergapfelsäften. Auf 1.000 Metern Höhe gedeihen prachtvolle Apfelsorten. Weil jede Apfelsorte ihr eigenes Aroma, ihre Farbe und ihren eigenen Geschmack höchst individuell entwickelt, liegt es nahe – wie beim Wein – sortenreine Säfte daraus zu pressen und sie in eleganten Flaschen zu füllen. Höchster Apfelgenuss für Gourmets.

Adresse: Kohl Bergapfelsäfte, Hauptstraße 35, 39054 Unterinn am Ritten

Kohl – Obsthof Troidner

After that we had a chance to taste the lovey fruit juices of Thomas Kohl in Unterinn at Ritten. The fruit farm has a rich assortment of mountain apple juices. These apples grow at around 1000 meters above sea level. Because every type of apple has its own specific aroma, colour and its very own taste, it makes sense to (just like with wines) make single-variety juices and to fill them into elegant bottles. Great apple-enjoyment for gourmets.

Address: Kohl Bergapfelsäfte, Hauptstraße 35, 39054 Unterinn am Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Hofkäserei Erschbaumer

Zu guter Letzt möchte ich Euch noch die Hofkäserei Erschbaumer vorstellen. Seit Beginn der 90er Jahre hat sich Familie Josef Lobis der Käseherstellung verschrieben. Im Hofladen findet man Weich-, Frisch und Schnittkäse aus Kuhrohmilch, aber auch Butter und Joghurt. Nach vorheriger Anmeldung kann man die Käse-Köstlichkeiten bei einer Führung probieren.

Adresse: Erschbaumer Hofkäserei, Gastererweg 2, 39054 Unterinn am Ritten

Hofkäserei Erschbaumer

Last but not least I’d like to tell you about Hofkäserei Erschbaumer. Ever since the early 90s family Josef Lobis have been making cheeses. In their own shop you’ll find soft-, fresh- and semi-hard cheeses made from cow’s milk, as well as butter and yoghurt. If you make a reservation you can try all these things and take the tour.

Address: Erschbaumer Hofkäserei, Gastererweg 2, 39054 Unterinn am Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Südtiroler Hochgenuss in der Region Ritten

Yours, Ni

Herzlichen Dank an die m-manufaktur.de, die diese Pressereise organisiert hat.
Thanks to m-manufaktur.de, who organized this journey.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

4 Kommentare

  1. 🙂 Liebe Nicole,
    ich darf mir die Fotos vom Essen gar nicht anschauen – bekomme sofort einen riesigen Appetit auf Pfifferlinge mit Nudeln. Mhm…
    Hab eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

  2. Wein-Käse-Obst inmitten einer wunderschönen Landschaft, besser geht’s nicht, was will man mehr!?
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Claudia

Kommentar verfassen