Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Vor ein paar Wochen wurden die Ladies Claudia, Natascha und ich auf einen Lunch in die Clementine im Glashaus im Palais Coburg geladen.

Es war ein super heißer Tag und ich war sogar bei meinem Lieblingsfriseur, was in Anbetracht der heißen Temperaturen ein großer Fehler war, denn innerhalb weniger Minuten war meine Frisur wieder dahin, also wundert Euch nicht.

Die Geschichte des Palais Coburg

1840-45 wurde auf der Braunbastei das jetzige Palais Coburg errichtet. Prinzessin Clementine von Orléans war ab 1850 gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz August von Sachsen-Coburg und Gotha die erste Bewohnerin des Palais Coburg. Mehr als 160 Jahre später hat die französische Königstochter noch einmal Einzug gehalten in ihr Palais! Clementines Portrait ziert die Mitte des Restaurants im Glashaus.

A few weeks ago the ladies Claudia, Natascha and I were invited to a lunch at Clementine im Glashaus at Palais Coburg.

It was a crazy hot day and I had had an appointment at my favourite hair stylist before, which turned out to be a mistake because thanks to the hot temperatures my hairstyle was destroyed only a few minutes later, so don’t wonder about that.

The history of Palais Coburg

From 1840-45 Palais Coburg was built on the Braun bastion. From 1850 Princess Clementine von Orléans was the first one to actually live at Palais Coburg with her husband Prince August von Sachsen-Coburg. More than 160 years later the French King’s daughter has come back to her former residence – her portrait hangs in the middle of the restaurant.

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Restaurant Clementine im Glashaus

Die Clementine im Glashaus ist, wie der Name schon sagt, ein an das Palais Coburg anschließendes Glashaus mit einem wunderschönen mediterranen Garten, in dem man in den Sommermonaten gemütlich unter großen Bäumen sitzen kann.

Freundlich wurden wir in Empfang genommen und durften uns einen schönen Platz im Garten aussuchen. Bei einem gut gekühlten Gläschen Champagner studierten wir die Speisekarte. Es war Mittag und wir hatten schon richtig großen Hunger.

Als Gruß des Hauses bekamen wir lauwarmes Joseph Brot, dazu schaumig geschlagene Butter mit Rübensalz und frischer Gartenkresse. Eigentlich hätte ich schon alleine damit genug gehabt, es war ausgesprochen köstlich.

Restaurant Clementine im Glashaus

Clementine im Glashaus is a Restaurant, a glasshouse (Glashaus in German) adjacent to Palais Coburg with a lovely Mediterranean garden, which allows you to sit outside in the summer months under beautiful large trees.

We were greeted with great hospitality and asked to choose a table in the garden. With a perfectly chilled glass of Champagne we went through the menu. It was noon and we were really hungry already.

For starters they served us luke warm Joseph Bread with salted butter and fresh cress. To be honest that would probably have been enough for me already, it was really tasty.

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Als Vorspeise wählte ich geräuchertes Forellenfilet mit feiner Gurkencreme und frischen Gurkenscheiben. Eine sehr leichte Vorspeise, gerade im Sommer eine gute Wahl.

Der Hauptgang waren super flaumige Spätzle in einer feinen Sauce, gebackene Zwiebelringe und gebratene Tomaten.

Zum Abschluss des dreigängigen Menüs bekamen wir ein fruchtiges Johannisbeer-Sorbet mit karamellisierten Bananen und frischen Ribiseln.

I chose the smoked trout with tasty cucumbercream and fresh cucumber slices. A light starter and a great choice for summer.

The main course were fluffy spaetzle with a tasty sauce, fried onion rings and roasted tomatoes.

To finish the three course meal we got currant sorbet with caramelised bananas and fresh red currants.

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Ich wollte auch noch unbedingt den Kaffee probieren und war davon restlos begeistert. Wie Ihr vielleicht noch wisst, hat mein Mann eine Ausbildung zum Barista gemacht und deshalb kommt bei uns zu Hause nur hervorragender italienischer Espresso auf den Tisch.

Wir Ladies fühlten uns bei der Clementine im Glashaus sehr wohl. Das Menü war hervorragend und das Personal super freundlich und immer zur Stelle. Es fehlte uns an nichts!

I also wanted to try their coffee and was completely blown away. As you might know, my husband has some barista training and that’s why we only ever use great Italian coffee at home.

Us ladies had a really great time at Clementine im Glashaus. The food was great and the staff really friendly and quick. We had everything we needed.

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Clementine im Glashaus: Lunch mit den Ladies

Ich möchte mich noch einmal recht herzlich für die nette Einladung bedanken und kann die Clementine im Glashaus nur weiter empfehlen!

Ein guter Tipp am Rande: Ab nächster Woche gibt es die Wiener Restaurantwoche. Daran hat sich auch die Clementine beteiligt, also kann man – natürlich nur unter Voranmeldung – sehr günstig zu Mittag oder Abend essen.

At this point I’d like to say thank you for the invitation and I can really recommend you stop by Clementine im Glashaus as well!

A little side note, next week starts the Vienese Restaurantweek. Clementine is part of that, which means you can – of course only with reservation – have lunch or dinner at a very moderate price.

Hard facts

Clementine im Glashaus
Palais Coburg
Coburgbastei 4
1010 Wien
palais-coburg.com/kulinarik/clementine

Öffnungszeiten / Open:
MO – SO;
Frühstück / breakfast: 7:00 – 11:30 Uhr;
Mittags / Lunch: 11:30 – 15:00 Uhr;
Nachmittagsjause, süß und salzig / Afternoon tea, sweet or salty: 14:30 – 17:30 Uhr;
Abends / Dinner: 18:00 – 22:30 Uhr;

Fotocredit: Gemeinschaftsproduktion Alnis fescher Blog, Champagner zum Frühstück und Happyface313

Yours, Ni

Merken

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

24 Kommentare

  1. Schöne Bilder und ihr seht aus, als hättet ihr einen tollen Tag gehabt.
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Ich sehe schon, da lässt es sich sogar an heißen Sommertagen bestens aushalten! Und die Sachen … oh, da läuft mir schon beim Anschauen das Wasser im Mund zusammen 🙂 Das Ihr eine gute Zeit miteinander hattet, das sieht man! Danke für diesen schönen Post.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Alnis fescher Blog

      Liebe Rena, viele Dank für deinen netten Kommentar! Wir hatte sehr viel Spaß obwohl es an diesem Tag tropisch heiß war.
      Herzliche Grüße an dich und einen wunderbaren Abend
      Nicole

  3. Liebe Nicole, vielen Dank über die ganzen Hintergründe zum Palais Coburg, ich war auch schon einmal zum Frühstück im Clementine im Glashaus und habe vor allem die Location einmalig gefunden, allerdings die Geschichte dahinter nicht gekannt. Das Essen war auch superlecker und ich war bestimmt nicht zum letzten Mal dort. Freut mich dass ihr tollen Ladies so eine schöne Zeit hattet. Ich wünsche dir einen fabelhaften Almost friday, allerliebste Grüße, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    • Alnis fescher Blog

      Danke liebe Mirli für deinen netten Kommentar. Die Clementine ist immer einen Besuch wert!
      Herzliche Grüße
      Nicole

  4. Das sieht alles sehr ansprechend und fein aus. Und ihr drei schönen Damen auf dem Bild scheint ja bester Stimmung gewesen zu sein. Freut mich für euch!

    Dein weißes Kleid finde ich übrigens wunderbar.

    Lieben Gruß
    Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Hallo Sabine, herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar!
      Ich wünsche dir einen wunderbaren Nachmittag und ganz liebe Grüße
      Nicole

  5. Tolles Ambiente, nette Gesellschaft , feudales Essen was will man mehr. Sieht nach einem gelungenen Treffen aus 🙂 Klasse
    LG heidi

  6. Liebe Nicole,
    schöner hätte ein Nachmittag gar nicht verlaufen können. Einmal abgesehen von der Tropenhitze 🙁 Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
    Alles Liebe
    Natascha

    • Alnis fescher Blog

      Ich würde mich sehr freuen liebe Natascha, wenn wir gemeinsam, wieder etwas schönes unternehmen könnten!
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Nicole

  7. 🙂 Liebe Nicole,
    das war so ein köstliches Essen in einer ganz wunderbaren Umgebung – ein rundum schöner Nachmittag mit Euch. Das sollten wir sobald als möglich wiederholen!
    Ganz herzliche Grüße
    Claudia 🙂

    • Alnis fescher Blog

      Liebe Claudia, da gebe ich dir vollkommen recht, ich würde unseren tollen Nachmittag sobald wie nur möglich wiederholen!
      Herzliche Grüße
      Nicole

  8. Toller Post und tolle Location. Da würde ich sicher auch gern essen gehen, schon wegen diesem tollen Gebäude und dem schönen „Garten“.
    Liebe Grüße Tina

    • Alnis fescher Blog

      Ja es ist wirklich traumhaft, ganz besonders der wunderbare Garten mitten in der Stadt!
      Liebe Grüße an dich und einen schönen Abend
      Nicole

  9. zeitlosbezaubernd

    Ich finde es immer wieder schön den gleichen Beitrag aus verschiedenen Sichtweisen zu sehen. Auch wenn ich mich wiederhole ich wäre gerne dabei gewesen.
    LG Petra

    • Alnis fescher Blog

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar Petra! Wir hatten eine Menge Spaß, es war ein wunderbarer Nachmittag mit lieben Mädels!
      Herzliche Grüße an dich
      Nicole

  10. Ein sehr schönes Ambiente mit hübschen Mädels 🙂

    Liebe Grüße Sabine

  11. Oh wie schön, das hört sich nach einem tollen Nachmittag im Glashaus an! Um eure Bloggertreffen beneide ich euch wirklich, da wäre ich auch sehr gern mit dabei!
    Irgendwann wer weiß vielleicht! 😉
    Schöne Frauen in fantastischer Kulisse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Alnis fescher Blog

      Es war ein wunderbarer Nachmittag mit den Mädels! Wäre schon einmal fein, wenn du uns besuchen könntest, Wien ist so schön!
      Liebe Grüße an dich
      Nicole

  12. What a beautiful place! And delicious food! And great company!

Kommentar verfassen