Winter Dekoration

Winter Dekoration

Weihnachten ist vorbei und somit ist auch die Weichnachtsdekoration verschwunden. Um die grauen Wintermonate zu überstehen, habe ich mir im vergangenen Jahr einige hübsche Dinge für die kalte Jahreszeit zugelegt.

Nachdem ich sehr gerne den Landhausstil mag, musste es auch Deko sein, die dazu passt, was sich aber als schwieriges Unterfangen erwies.

Auch die Suche nach Servietten mit einem schönen Wintermotiv war nicht so einfach. Nachdem ich unzählige Läden besucht habe, wurde ich dann endlich fündig.

Christmas is finally over and all the decorations have gone back into the basement. To get through the gray winter months I put together a couple of nice things for the cold season.

Since I love the country house style, it had to be decorations of that style, which turned out to be quite difficult.

The search for napkins with a lovely winter theme was also not too easy. After checking many different stores I finally found what I had been looking for.

Winter Dekoration

Winter Dekoration

Winter Dekoration

Ich versuche im Laufe des Jahres Verschiedenes zu kaufen, um dann eben für den Winter gut gerüstet zu sein.

Viel Holz muss es sein, Lerche oder Zirbe. Dazwischen stelle ich gerne kleine Figuren von Villeroy & Boch auf. Die hübschen Figuren sind schon lange in meinem Besitz, kommen aber jedes Jahr wieder zum Einsatz und dürfen bis Ostern bleiben.

Gerne nehme ich mir auch bei unseren Waldspaziergängen Dekoration mit – schöne Zapfen, Rinde und Moos.

I try to buy all kinds of things during the year, so that, when the time comes, I’m ready for winter.

A lot of wood is always nice, lark or stone pine. Between all that wood I like to put little figures by Villeroy & Boch. I’ve had these for a long time and I put them up every single year, they usually stay out until easter.

I also like to bring stuff back from our walks in the forest – pine cones, bark or moss.

Winter Dekoration

Winter Dekoration

Winter Dekoration

Winter Dekoration

Als wir im letzten Jahr auf der Postalm im schönen Salzburg wandern waren fand ich eine alte Schindel, die ich mir mit nach Hause genommen habe. Ich habe sie dann mit Flechten und Zapfen dekoriert und nun darf das schöne Stück das ganze Jahr auf meinem Fensterbrett verbringen.

Auch gute Duftkerzen von Diptyque Paris haben in meinem Wohnraum ihren Platz gefunden. An den Wochenenden gibt es immer frische Blumen und gerade jetzt müssen es Tulpen, Märzenbecher und Hyazinthen sein, ich lasse so einfach den Frühling in mein Haus.

 

 

When we visited Postalm in Salzburg last year, I found an old shingle which I brought back home with me.  I decorated it with lichens and cones and now the lovely piece has a special place on my windowsill all year round.

Nice scented candles by Diptyque Paris can be found all over our place. On weekends there are always fresh flowers and at the moment I especially like tulips, snowflakes or hyacinths, that’s my way of letting spring come into my house.

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

6 Kommentare

  1. Wie toll, das ist ein Beitrag ganz nach meinem Geschmack. Ich liebe Dekoration auch so sehr. Lustigerweise haben mein Mann und ich uns erst kürzlich darüber unterhalten, wie schade es eigentlich ist, dass man Weihanchtsdeko nicht bis zum Winterende belassen kann, wobei ich Glitzerkugeln und Co dann auch schon nicht mehr sehen kann. Deine Weihanchtsdeko mit Laternen und viel Holz ist eine ganz zauberhafte Idee. Es schaut so gemütlich bei dir aus. ich wünsche dir eine ganz fantastische Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • Alnis fescher Blog

      Vielen Dank liebste Mirli, ich dekoriere sehr gerne mit Holz, es passt so gut in unser Haus und ist dabei auch noch gemütlich!
      Herzliche Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
      Nicole

  2. Hübsche Deko macht den Winter gleich freundlicher. 🙂

    Liebe Grüße <3

  3. Hallo Nicole!

    meine Wohnung sieht momentan auch sehr trostlos aus, fast genauso wie das Wetter. Ich werde mich gleich mal auf den Weg machen und mir auch ein bißel Deko holen. Deine Laternen sind Klasse. Davon habe ich auch ein paar rumstehen und eine Eule muss auch sein, denn sie hält den bösen Blick fern. Guten Start ins Wochenende und bis bald!

    LG Anette a la Heppiness

    • Alnis fescher Blog

      Hallo Liebes,
      derzeit ist es wettertechnisch nicht besonders aufregend, da muss der Frühling in’s Haus, aber ein bisschen Winterdeko darf auch noch bleiben!
      Herzliche Grüße an dich und einen wunderschönen Donnerstag
      Nicole

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.