Wellenstein St. Pölten

St. Pölten würde man jetzt nicht unbedingt als die kulinarische Hochburg bezeichnen. Doch die Stadt entwickelt sich immerhin langsam und ein paar coole Hot Spots sind mittlerweile zu finden. Im Herbst 2014 eröffnete dann auch das Café Wellenstein und bereichert seitdem die Gastronomie der niederösterreichischen Hauptstadt.

You would not necessarily call St. Pölten a culinary hot spot. Slowly but surely though the city is evolving and it now has a few cool places to offer. In autumn of 2014 Café Wellenstein opened its doors and has ever since been making Lower Austria’s capital a little more enjoyable.

Wellenstein St. Pölten

Bezeichnend ist die wunderschöne Kulisse des Palais‘ und die beeindruckenden Gewölbe. Eingerichtet wurde das Lokal in den ehemaligen Empfangshallen der Gräfin von Wellenstein.

What’s special about it is the wonderful backdrop that the palace offers and the arches running through the place. The restaurant is located in the former foyer of countess of Wellenstein.

Wellenstein St. Pölten

Die Dekoration wirkt zwar etwas lieblos, alles in allem kann man sich hier aber durchaus wohl fühlen.

The decoration feels like it’s in need for some love, but overall the place makes you feel quite comfortable.

Wellenstein St. Pölten

Wellenstein St. Pölten

Die Speisekarte ist sehr modern und die Wochenkarten sorgen für Abwechslung. Super ist die umfangreiche Frühstückskarte bis 14 Uhr. Über das Frühstück im Wellenstein habe ich schon sehr viel Gutes gehört.

The menu is quite modern and it changes on a weekly base. The extensive breakfast menu they have to offer until 2 P.M. is certainly a highlight. I’ve heard many good things about breakfast at the Wellenstein.

Wellenstein St. Pölten

Wellenstein St. Pölten

Wir waren allerdings zum Mittagessen dort und waren ein bisschen enttäuscht. Vielleicht haben wir uns von dem hoch gelobten Lokal zu viel erwartet. Die Portionen waren klein und lieblos angerichtet. Die Desserts allerdings entschädigten für den Hauptgang.

We tried the lunch menu and, to be honest, we were a bit disappointed. Maybe we just expected a bit too much from the often praised restaurant. The meals were quite small and were not put together with too much love. The desserts however made up for the main course.  

Wellenstein St. Pölten

Abschließend kann ich jedoch sagen, dass das Wellenstein eine nette Abwechslung im verschlafenen St. Pölten darstellt und ich werde vor allem der Frühstückskarte wohl noch eine Chance geben. Und nachher unbedingt noch einen Abstecher zu we love cakes St. Pölten machen!

Concluding you can definitely say that the Wellenstein is a nice change for the otherwise sleepy town of St. Pölten and I shall give it another chance, especially with the breakfast menu. And afterwards take a quick detour to we love cakes St. Pölten!

Yours, Al

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

0 Kommentare

  1. Tolle Eindrücke! Als Vegetarier ist Lachs meine einzig große Schwäche 😉

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

  2. Wir könnten ja mal zu dritt das Frühstück ausprobieren 😉 LG Julie

  3. Ach, schade, dass Ihr ein bisschen enttäuscht wart … an und für sich finde ich es nämlich dort gar nicht so uncool vom Anschauen her …
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  4. It looks amazing, wow! Bonjour from France, Sand.
    .
    http://www.taimemode-fashionblog.com

  5. wow das essen sieht echt richtig köstlich aus
    http://www.thefashionfraction.com

  6. 🙂 St. Pölten ist so gar nicht meine Ecke, aber sollte es mich dort mal hin verschlagen, werde ich mir das Restaurant mal anschauen.
    Ich fand den Lachs aber schon recht schön angerichtet – ist wohl eher eine Vorspeisen-Portion, oder?
    Aber ich stehe sowieso mehr auf Nachtisch und Süßspeisen… 😀
    Herzliche Grüße 🙂

  7. Das sieht sehr einladend aus. Schade, dass Eure Erwartungen nicht erfüllt wurden. Langfristig macht sich sowas nicht bezahlt.

    Liebe Grüße Sabine

  8. Das freut mich 🙂 Musst Du uns dann berichten, wie es war!
    LG Alnis

  9. this looks amazing!! would you like to follow each other?
    http://www.jamieeverafter.com
    Instagram.com/jamieeverafter

  10. Tolle Eindrücke und sieht super lecker aus !

  11. Tanjas Bunte Welt

    Hallo ihr Zwei,
    das Ambiente finde ich sehr schön und da will man gerne auch zwei Gläser oder Kaffee trinken. Schade das sie mit der Portion etwas geizen und lieblos anrichten. Gut wenn das Dessert dafür entschädigt.
    Liebe Grüße
    Tanja

  12. Das Lokal sieht ja sehr cool aus, hat einen leichten Mittelalter Touch! Oh ja, da lohnt es sich wirklich bei Douglas zu shoppen, ich bin auch am überlegen ob ich noch etwas „brauche“ :D.

    Liebe Grüße,
    Diorella

  13. Ich lese gerade dein „Buchkommentar“ und bekomm in dem Moment die Benachrichtigung, dass ein neuer Beitrag online ist…hm, Gedankenübertragung oder so, aber natürlich bin ich viel zu neugierig und mußte gleich vorbeischaun. Ich finde so Gewölbe immer wunderschön, also das Design des Lokals gefällt mir schonmal außerordentlich, ich bin zwar meistens eher auf der Durchfahrt wenn ich in die Nähe von St.Pölten komme, aber wenn ich mal Halt mache, werde ich mir das auf alle Fälle vormerken, und „we love cake St.Pölten“ hört sich seeehr nach mir an 😉 Ein toller Beitrag, ich liebe ja Lokaltipps, also DANKE dafür, alles Liebe, x S.MIrli (http://www.mirlime.com)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.