Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Wie Ihr vielleicht wisst, war ich vor ein paar Wochen mit lieben Freunden auf einer wunderschönen Kreuzfahrt mit Schwerpunkt New Orleans zum Mardi Gras. Darüber gibt es natürlich einen gesonderten Bericht.

Eigentlich wollte ich in unserem Urlaub entspannen und auch für den Blog nichts tun, habe mich aber dann doch zu einem Shooting entschlossen. Wir mussten schon zeitig in der Früh aufstehen, was uns aber dank Jetlag nicht wirklich schwer fiel. Gerade morgens ist es auf dem Schiff noch sehr ruhig und man sieht nur wenige Menschen.

As you may remember I went on a wonderful cruise to New Orleans and Mardi Gras with some lovely friends a few weeks ago. There will be a more in depth post on that.

I had planed to relax in my vacation and to not do anything for the blog, in the end however we ended up doing a shoot. We had to get up early in the morning, which was not too difficult, thanks to the jetlag. Around sunrise it’s still pretty quiet on deck and there are not too many people around.

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Ich habe mir noch kurz vor dem Urlaub ein Kleid gekauft. Ihr wisst ja, Kleider trage ich nur sehr selten, dieses hat mir aber sehr gut gefallen und so durfte es mit auf unsere Reise.

Es hat richtig Spaß gemacht, gerade auf diesem Schiff gibt es so viele Möglichkeiten hübsche Fotos zu machen.

I bought a lovely dress just before going on this trip. You know that I don’t really wear dresses all that often but I really liked this one and so it had to come with me on this journey.

It was a lot of fun to shoot, this ship offers some great locations for great photos.

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Was ich aber leider nicht bedacht habe, ist, dass ich auf dem Fuß einen schrecklichen Sonnenbrand hatte und auf fast jedem unserer Bilder sieht man ihn auch sehr gut.

Ich habe lange überlegt, ob ich Euch die Fotos überhaupt zeigen sollte, aber was soll’s, so ist das wahre Leben, warum immer alles beschönigen?

Nun hier sind sie, meine Fotos „Tupfenkleid und Sonnenbrand“!

I did however not think about the awful sunburn on my foot which can easily be seen on almost every single image.

For a long time I thought about not showing the pictures to you, but what the heck, I thought, that’s life, why not?

Here they are, my pictures „Dotted dress and sunburn“!

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Tupfenkleid und Sonnenbrand on vacation

Sonnenbrille / sunglasses: Kiwi;
Kleid / dress: Bonbrix;
Tasche / bag: Zara;
Ballerinas / shoes: Repetto Paris;

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

18 Kommentare

  1. Auch wenn natürlich jeder Hautarzt sofort aufschreien wird, bei mir beginnt jeder Sommer immer erstmal mit einem Sonnenbrand und ich glaube es gibt niemanden, der noch nie einen hatte, also alles gut und ich glaube fast, hättest du es nicht erwähnt, ich wäre viel zu sehr vom Kleid und deiner tollen Tasche abgelenkt gewesen. Ich bin schon soooo gespannt auf den Beitrag zu New Orleans, das ist eine meiner absoluten Traumdestinationen, den ich mir bald erfüllen möchte. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche und die Bilder sind soooo herrlich schön, danke, dass du dich doch zu einem Shooting entschlossen hast, man sieht dir die Entspanntheit aber auch absolut an. alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • Alnis fescher Blog

      Ich dürfte überhaupt nicht in die Sonne, aber so ganz ohne kann ich auch nicht!
      New Orleans war bisher eine unserer allerliebsten Destination, außer Mexiko, einen Beitrag darüber gibt es noch diese Woche und ein nächster folgt!
      Liebe Grüße an dich und einen schönen Wochenbeginn
      Nicole

  2. Einmal nicht aufgepasst und schon hat man einen Sonnenbrand, das muss weh getan haben! So sorry! Ich hätte ihn überhaupt nicht gesehen, wenn du gar nichts gesagt hättest. Aber, das ist auch ok, warum nicht sagen???
    Du siehst toll aus in dem Kleid, du solltest öfter Kleider tragen! Die Handtasche ist aber der Hammer. Ich selber trage ganz wenig Kleider, ich weiß nicht warum!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Alnis fescher Blog

      Hat super weh getan, aber selber schuld! Ich bin auch nicht so der Kleider Typ, aber gerade im Urlaub da trage ich sie ganz gerne!
      Liebste Grüße an dich und einen schönen Start in die neue Woche
      Nicole

  3. Au weia, das sieht wirklich verbrannt aus. Ich kenne das nur zu gut. Bei dem Wind kriegt man gar nicht so schnell mit, wenn man verbrennt.

    Dein Kleid finde ich sehr hübsch.

    Liebe Grüße Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Hat auch ordentlich weh getan, ich habe total vergessen auf die Beine Sonnencreme aufzutragen.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Nicole

  4. Der Look ist nicht nur für den Urlaub geeignet! Die Tasche ist ja himmlisch schön und so eine brauche ich auch :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Alnis fescher Blog

      Ich trage gerade im Urlaub gerne Kleider, zu Hause weniger, die Tasche liebe ich sehr und freue mich schon darauf, wenn es endlich wärmer wird und ich sie ausführen kann!
      Liebe Grüße an dich und einen wunderbaren Abend
      Nicole

  5. Liebe Nicole! Da geht es mir wie Dir mit Kleidern!! Eigentlich der Hosentyp. Aber Du begeisterst mich mit dem Kleid und während Deiner Abwesendheit hat ein Kleid wieder einmal in meinen Schrank Platz gefunden. Und jetzt machst Du mir Mut, es bald hervorzuholen, denn Du siehst fantastisch aus!!! Der Sonnenbrand ist mir erst auf den zweiten Blick aufgefallen und ich bin immer für die Realität! Dicke Umärmelung und bis morgen tolle Frau.. Evelin

    • Alnis fescher Blog

      Danke du Liebe!
      Ich fühle mich in einem Kleid nicht sehr wohl, ich versuche zwar immer wieder eines zu tragen, aber richtig gute Freuende werden wir nie!
      Herzliche Grüße an dich und einen wunderbaren Abend
      Nicole

  6. 🙂 Liebe Nicole,
    aua! Das muss ja fürchterlich weh getan haben!
    Aber die Fotos sind traumhaft schön. Der Sonnenbrand spiegelt halt das reale Leben wider.
    Freue mich schon auf Deine weiteren Posts.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

  7. Liebe Alnis,
    der Sonnenbrand ist mir erst aufgefallen als du davon geschrieben hast 🙂 Es muss herrlich auf dem Schiff gewesen sein *schwärm*. Übrigens, die Tasche ist auch gerade am Weg zu mir. 🙂 Gut, dass ich sie jetzt schon bei dir gesehen habe. Jetzt freue ich mich noch mehr auf sie 🙂
    GLG Natascha

    • Alnis fescher Blog

      Ja ich weiß, aber ich wollte es einfach erwähnen! Die Reise war ein Traum, wir planen schon wieder unser nächste Schiffsreise!
      Die Tasche ist super, man kann auch ordentlich was reinpacken.
      Liebe Grüße an dich
      Nicole

  8. Kein Mensch hätte ihn gesehen – glaube mir. ( ich muss gleich nochmal genau schauen ). Und warum Bitte keine Kleider -steht dir ausgezeichnet. Sei nicht so kritisch mit dir -alles super:die Beine, das Kleid. …

    • Alnis fescher Blog

      Ich war schockiert als ich die Fotos sah, darum habe ich es erwähnt! Kleider trage ich leider viel zu selten, aber in Zukunft werde ich vielleicht doch öfters welche tragen.
      Liebe Grüße an dich und einen schönen Abend
      Nicole

  9. Andrea Wagner

    Die Bilder sind toll und es wäre schade gewesen, sie nicht zu zeigen
    LG Andrea

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.