Update: Sommer 2019

Lässiges Frühlingsoutfit auf Vrsar

Seit dem letzten Update ist schon einige Zeit vergangen und so habe ich beschlossen, einiges Neues zu erzählen.

Ich weiß gar nicht so recht, wo ich eigentlich anfangen soll. Doch, ich beginne einfach mit dem Wichtigsten: In ungefähr zehn Wochen werde ich zum ersten Mal Oma, wir bekommen eine kleine Prinzessin. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie glücklich wir über den Familienzuwachs sind. Schon sehr lange wünsche ich mir ein Enkelkind und jetzt wird es in wenigen Wochen so weit sein.

Mein begehbarer Kleiderschrank

Endlich kann ich auch wieder Sport machen. Nachdem mir mein Knie die Freundschaft gekündigt hat und das einige Monate lang, geht es seit Juni wieder bergauf. Laufen und Wandern funktioniert super und auch das Training mit dem Fitnessband geht gut voran. Anfangs war es sehr mühsam, aber mit der Zeit ist es immer besser geworden, jetzt bin ich wieder fit und freue mich schon auf lange Wanderungen in der Herbstzeit.

Veränderungen

Die liebe Alexandra hat ihr Semester wieder mit Bestnoten absolviert und blickt schon gespannt in die zweiten Abschnitt ihrer Studien, aber wie ich sie kenne, schafft sie auch das mit Bravour. Im August hatte sie großes Glück und durfte vier Wochen lang in einer interessanten Institution arbeiten. Nun kann sie ein bisschen in Südtirol und anschließend in Paris entspannen, bevor das neue Semester mit einigen Prüfungen beginnt.

White & Blue Chic in der Spanischen Hofreitschule

Für uns geht es ab September mit Azzurro wieder auf Reisen, wir haben vieles geplant und freuen uns schon auf neue Abenteuer und interessante Städte. Vorwiegend werden wir uns wieder in Italien aufhalten, denn hier fühlen wir uns schon fast wie zu Hause. Auch sprachlich machen wir gute Fortschritte, ab Herbst besuchen wir auch noch einen Italienisch-Kurs.

Darf ich vorstellen: Azzurro, unser CAMPER

Einige interessante Events stehen auch auf dem Plan, darunter natürlich die Vienna Fashion Week. Wir werden Euch wie immer auf dem Laufenden halten.

Austrian Derby by Vienna Ascot 2018

Nebenbei renoviere ich auch noch mein Arbeitszimmer und wir bekommen ein neues Wohnzimmer. Nachdem ich die Planung übernommen habe, wird es einige Zeit in Anspruch nehmen, aber wie heißt es so schön: gut Ding braucht Weile.

Mein begehbarer Kleiderschrank

Im Juli und August hatte ich endlich Zeit wieder einige Bücher zu lesen. Mit Sophie Kinsella konnte ich lachen, mit Commissario Brunetti (Donna Leon) böse Schurken verhaften.

Mein begehbarer Kleiderschrank

Wann es das nächste Update gibt, weiß ich noch nicht, aber ich denke es wird damit nicht allzu lange dauern.

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Liebe Nicole,

    wir haben auch diesen urgemütlichen IKEA Sessel, den ich auf dem vorletzen Bild entdeckt habe. Wenn der goldene Herbst in einen regnerischen Herbst umschlagen sollte, findest Du mich dort ebenfalls schmöckern. Empfehlen kann Rolf Dobelli „Die Kunst des digitalen Lebens“. 🙂

    Viele Grüße
    Tina

  2. 🙂 Liebe Nicole,
    ich lese mich auch gerade durch eine Reihe von Romanen hindurch. Herrlich. Von mir aus kann der Herbst kommen. Es darf etwas kühler werden. Aber bitte ohne zu viel Regen!
    Schönen Urlaub und liebe Grüße
    Claudia 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.