Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Ich bin glückliche Besitzerin eines großen, begehbaren Schrankraumes und er ist bis auf den letzten Platz ausgefüllt. Bei der großen Auswahl an Klamotten fällt es mir eigentlich auch nicht schwer, das passende Outfit zu finden. Ich liebe meinem Schrankraum, darin ist alles farblich sortiert und das macht es mir auch sehr leicht, die richtigen Teile schnell und einfach zu finden. Mein Mister schüttelt zwar immer verständnislos seinen Kopf und kann es so gar nicht verstehen, wenn ich stundenlang nach den richtigen Outfit-Kombinationen suche.

I am the lucky owner of a large, walk-in closet and it is filled to the brim. With such a huge selection of clothes it’s not very difficult for me to find a nice outfit. I love my closet, everything in it is sorted by colour and so it’s easy to find just what you are looking for. My mister keeps shaking his head when I spend hours in there, trying to find nice combinations.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Für mich ist es aber sehr wichtig, ich gehe gerne hübsch angezogen auf die Straße. Auch wenn ich im Supermarkt einkaufen gehe, wird mich niemand im Schlabberlook zu Gesicht bekommen. Schon meine Mutti hat großen Wert auf gute Kleidung gelegt, ich denke das hat sie mir auch mitgegeben.

This is quite important to me though, I like to look well dressed when I go out on the street. Even when I go grocery shopping, nobody’s going to see me in a tracksuit. My mom always attached great value to looking good as well, I think she passed this attribute on to me. 

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Sogar mein Mister hat ebenso alles farblich sortiert, in der Zwischenzeit hat sich auch bei ihm eine große Anzahl an Klamotten angesammelt. Gerne kauft er seine Hemden und Schuhe in Italien, Jeans kauft er immer in Amerika. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie viele Jeans er schon besitzt und dazu noch in allen möglichen Farben, da ist er haltlos. Also wie Ihr sehen könnt, wir gehen gerne shoppen!

My mister also stores his clothes sorted by colour, he has racked up a pretty nice collection by now as well. He likes to buy his shirts and shoes in Italy, his jeans are always from America. You can’t imagine just how many pairs he owns by now, in any possible colour, he just can’t stop it. So as you can see, we both like to shop!

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Für mein heutiges Outfit habe ich zu hellen, sommerlichen Farben gegriffen. Leider ist in letzter Zeit das Wetter nicht wirklich passend, aber gerade wenn es der Wettergott nicht so gut mit uns meint, helle Farben machen gute Laune. Euch sind im Hintergrund vielleicht die Schnee-Reste von unserem letzten Wintereinbruch aufgefallen. Die sind mittlerweile Gott sei Dank verschwunden.

For today’s outfit I went with light, summerly colours. Unfortunately the weather is not quite right at the moment, but the the bright colours help brighten the mood in such a situation. You may have noticed the left over snow from the last little bit of winter we had here a few weeks ago, these have gone away by now thankfully.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Ein klassisches Sakko in Pastell-Rosa habe ich zu einer Destroyed Jeans kombiniert. Ja ich weiß, aber etwas Stilbruch kann ja nicht schaden. Die Levi’s Jeans war ein Geschenk meines Mannes, na ja ich habe ihn darum gebeten, sie mir zu kaufen und mein Schatz hat es getan!

A classic jacket in pastel pink combined with a pair of destroyed jeans. Yes, I know, but a touch of stylistic inconsistency doesn’t hurt. The Levi’s jeans were a present from my husband, well, I asked him to buy them for me and so he did!

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Die ärmellose weiße Bluse mit der schwarzen Masche ist ununterbrochen im Fashion-Einsatz. Sie gehört zu meinen Basics und ist für mich unverzichtbar, so wie viele meiner Blusen.

The sleeveless white blouse with the black bow has been hard at work non-stop. It’s part of my basics and I just can’t go without it, like many of my other blouses too.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Ein Neuzugang in meinem Schuh-Repertoire ist eine geflochtene Lederpantolette in zartem Rosé. Ich denke, im Sommer werden sie oft und gerne zum Einsatz kommen.

A new pair of shoes in my repertoire are the braided leather mules in a discreet Rosé. I think these will go into action a lot this summer.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Ein unverzichtbares Accessoire ist meine Clutch von Aigner. Sie ist klassisch schön und trägt sich wunderbar in der Hand. Sie ist einfach und gut zu kombinieren.

The clutch by Aigner is an indispensable accessory. It’s a classic design, it’s pretty and feels great in your hand. It’s also simple and combines well with many things.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Jetzt fehlt eigentlich nur noch das perfekte Wetter, mein Outfit hätte ich schon der Jahreszeit angepasst.

The only thing missing now is the perfect weather, my outfit has already adapted to the season.

Outfit: Rosa Blazer mit Destroyed Jeans

Sonnenbrille / sunglasses: AJ Morgan;
Blazer / blazer: Zara;
Bluse / blouse: H&M;
Jeans / jeans: Levi’s;
Tasche / bag: Aigner;
Schuhe / shoes: Mango;

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

10 Kommentare

  1. Einen ganzen Schrankraum hätte ich auch sehr gerne. Darum beneide ich dich sehr!

    Deine Hose mag ich auch gut leiden und ebenfalls die neuen Schuhe. Diese Pantoletten sehen sehr bequem aus.

    Lieben Gruß
    Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Vielen Dank! Leider ist er mir in der Zwischenzeit auch schon zu klein geworden, aber ich arbeite an einer neuen Idee!
      Liebe Grüße und einen schönen Dienstag
      Nicole

  2. Mir gefällt der Look sehr! Ich finde den Farbton des Blazers ganz toll… und die Jeans sind super! Dass Du eine (Art) Kravatte oder Schluppe trägst, finde ich cool. Um Deinen Schrankraum beneide ich Dich… ich MUSS ja öfter mal aussortieren, ob ich will oder nicht, aber das befreit auch irgendwie! LG Maren

  3. Also ich sehe keinen Stilbruch Nicole. Passt super und macht das Outfit irgendwie peppiger, fertiger und jugendlicher. Die Kombi würde ich auch sofort anziehen, bis auf die Schuhe.
    Liebe Grüße

    • Alnis fescher Blog

      Danke sehr für deinen lieben Kommentar! Ich wünsche dir ein tolles Wochenende mit hoffentlich viel Sonnenschein!
      Liebe Grüße
      Nicole

  4. Liebe Nicole,
    tolles Outfit. Gefällt mir ausgesprochen gut. Alles passt perfekt zusammen! Gut das du einen großen Schrankraum hast. Da findet sich dann immer etwas 🙂
    Übrigens die Pantolette ist super hübsch und die Tasche…….wow!
    LG Natascha

    • Alnis fescher Blog

      Danke sehr liebe Natascha!
      Ich liebe meinen Schrankraum, leider ist er noch immer viel zu klein, ich denke, ich sollte einmal ordentlich ausmustern, aber ich kann mich von nichts trennen, leider!
      Herzliche Grüße
      Nicole

Kommentar verfassen