Black lace meets beige business

Black lace meets beige businessNach einem wunderbaren Frühstück im Park Hyatt Vienna genossen wir noch die letzten herrlichen Sonnenstrahlen und ich nutzte die Gelegenheit, um noch einmal mein schwarzes Spitzenshirt auszuführen.

After a wonderful breakfast at Park Hyatt Vienna we enjoyed the last couple of sunrays and I used the opportunity to wear my lovely black lace top for one last time.

Black lace meets beige businessDas grandiose Top habe ich mir vor einiger Zeit in Paris bei Etam gegönnt. Als ich mein Outfit für diesen schönen Tag in Wien zusammen suchte, entdeckte ich, dass ich es heuer noch gar nicht getragen habe! Welch Schande, das musste ich gleich ändern. Wie es sich für eine Parisian gehört, haben wir dann auch eine passende Location für dieses Shooting gesucht und gefunden.

I bought the amazing top at Etam in Paris some time ago. When I put my outfit for this great day in Vienna together I realized, that I had not worn it this year at all! What a disgrace, that simply had to change. And of course, perfect for a Parisian, we searched for and found the proper location to shoot it.

Black lace meets beige businessIm Herzen von Wien, am Judenplatz, entdeckten wir dieses süße Lokal mit den wunderschönen Olivenbäumen. Uns erinnerte es ein wenig an den Küstenort Nizza. Was für ein toller Tag, dachte ich mir und blinzelte mit der Sonne um die Wette!

In the heart of Vienna, at Judenplatz, we discovered this cute restaurant with wonderful olive trees. It reminded us a little of the coastal town Nice. What a great day, I thought shining brighter than the sun.

Black lace meets beige business

Black lace meets beige businessKombiniert habe ich das entzückende Top mit einem beigen Rock, der auch schon länger in meinem Schrank ein tristes Dasein führt, schade eigentlich!

I combined the shirt with a beige skirt that’s been sitting in my closet for a while as well, what a shame!

Black lace meets beige business

Das schwarze Top mit dem wunderschönen Rückenteil hat mir sofort gefallen und so habe ich es in Paris kaufen müssen. Gerade ausgefallene Schnitte haben es mir angetan, ich trage sehr gerne Modelle, die nicht die breite Masse trägt. Wie Ihr ja wisst, liebe ich Mode aus Vintage Läden, gerne trage ich Dinge, die nicht alltäglich sind und da gehört dieses Top definitiv dazu!

I loved the black top with the amazing back from the moment I laid my eyes on it and so I had to buy it during my stay in Paris. I really enjoy wearing more fancy cuts, pieces that not everybody wears. As you know I also love fashion from vintage stores, stuff that’s a little bit out of the ordinary and this top is definitely one of them.

Black lace meets beige businessDie Sonnenbrille von Ray-Ban habe ich mir kurzerhand von Ni stibitzt – passt doch perfekt dazu, oder? Die süße Kette ist von Maqaroon, ich habe sie mir vor einigen Jahren in Wien gekauft und trage sie so gerne.

The Ray-Ban sunglasses came courtesy of Ni – they go along with the outfit really well, right? The cute necklace is by Maqaroon, I bought it years ago in Vienna and I love wearing it.

Black lace meets beige business

Black lace meets beige business

Black lace meets beige businessSonnenbrille / sunglasses: Ray-Ban;
Kette / necklace: Maqaroon;
Top / shirt: Etam, Paris;
Tasche / bag: Italien / Italy;
Rock / skirt: Orsay;
Schuhe / shoes: Graceland;

Yours, Al

Merken

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Kommentare

  1. Wirklich ein ganz wundervoller Look. Der Einsatz aus Spitze mit der Schleife dazu, einfach perfekt und der Businesslook steht dir einfach ganz fabelhaft. Wunderschöne Fotos. Alles Liebe und allerliebste Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  2. Toller Look! Das Top in Kombination mit dem Rock sieht echt gut aus! 🙂 Es ist zwar Geschmacksache, aber ich finde ein trägerloser BH wäre besser für einen so schönen Top, oder?!
    Schönes Wochenende!
    Claudia

    • Alnis fescher Blog

      Liebe Claudia,
      Danke für Deinen Kommentar ☺️ Ich habe lange hin und herüberlegt, aber dann dachte ich mir, es macht den Look interessanter. Aber wie Du sagst, es ist Geschmacksache ☺️ Und außerdem finde ich trägerlose BHs echt unbequem
      LG Alnis

  3. Tanjas Bunte Welt

    Ein sehr süßes Shirt und ich mag die Spitze hinten. Sieht auch etwas sexy aus, ohne aufzudrücken.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .