Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Seit einigen Jahren wollen wir schon das Maritime Museum in Hamburg besuchen, immer wieder haben wir es verschoben, doch dieses Jahr haben wir es endlich geschafft und konnten dem Museum einen Besuch abstatten. Das älteste Speicherbauwerk Hamburgs aus dem Jahre 1878 ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

We’ve been wanting to go to the Maritime Museum in Hamburg for a while now, every time we were in the city, we didn’t go but this time we actually made it. The oldest storage building in Hamburg built in 1878 is definitely worth a visit.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Bis dato wussten wir nicht wie groß dieses Museum überhaupt ist, wir staunten nicht schlecht, als wir das große alte Gebäude in der Speicherstadt sahen. Neun Stockwerke hoch, alles was das Marineherz höher schlagen lässt, gibt es hier zu entdecken.

Up until now we had no idea just how big this building was. We were sure surprised when we finally stood in front of it. Nine stories tall, full of all kinds of goodies for the Marine-enthusiast.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Man sollte mindestens 4-5 Stunden einplanen, um die wirklich umfassende maritime Sammlung in Ruhe betrachten zu können.

You should at least give yourself 4-5 hours to really appreciate the extensive maritime collection.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Black Accessories: Tasche und Pantoletten mit übergroßer Schleife

Vom vielen Herumlaufen doch schon etwas müde, habe ich es mir in dem hübschen Strandkorb ein bisschen gemütlich gemacht.

A little tired from all the walking around I took a short break in this pretty beach chair. 

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Die Binnenalster, ein See im Herzen von Hamburg, ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Hier kann man wunderbar flanieren und wer will, im Alsterpavillon gemütlich einen Kaffee trinken. Rund um die Binnenalster kann man sehr gut Shoppen (Jungfernstieg, Colonnaden) und viele renommierte Hotels haben hier ihren Platz gefunden.

The “Binnenalster”, a lake in the middle of Hamburg, is a famous meeting point for young and old. It’s a great place to just stroll around and if you want you can have some coffee at the Alsterpavillon. Around the “Binnenalster” there are a lot of places to shop (Jungfernsteig, Colonnaden) and many famous hotels can be found as well.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Die Alsterfontäne, die durchschnittlich 60 Meter Wasser in die Höhe schießt, wurde im Jahr 1987 um 12 Uhr in Betrieb genommen. Über den Winter wird die Fontäne durch einen geschmückten Weihnachtsbaum ausgetauscht.

The Alsterfountain, which shoots water 200 feet in the air was put into service in 1987 at 12 o’clock. In the winter months it is replaced by a giant Christmas Tree.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Ein wunderschöner Tag in Hamburg geht zu Ende und wir brachten viele Erinnerungen mit nach Hause.

A beautiful day in Hamburg comes to an end and we are headed home with a lot of lovely memories.

Binnenalster und Maritimes Museum Hamburg

Sonnenbrille / sunglasses: Ray Ban;
Schal / scarf: Faliero Sarti;
Shirt / T-Shirt: H&M Conscious;
Longweste / vest: H&M;
Flared Jeans / flared jeans: H&M;
Sneakers / shoes: Nike;
Tasche / bag: & Other Stories;

Yours, Ni

Merken

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

17 Kommentare

  1. Pingback:Summer Vibes

  2. Ich war noch nie in dem Museum, danke für den Tipp!Hamburg ist immer eine Reise wert!
    LG
    Claudia

  3. Moin Alnis!

    Danke für den schönen Beitrag. Es freut uns sehr, dass es dir bei uns gefallen hat. Im Museum ist übrigens das Fotografieren überall (ohne Flash) erlaubt. Nur Bilder von wenige Malereien, von denen wir die Rechte nicht besitzen, sollten nicht unbedingt veröffentlicht werden. Die Bilder sind aber als solche gekennzeichnet.

    Liebe, hanseatische Grüße

    IMMH

  4. Hallo Alnis,
    als waschechter Hamburger Jung, sach ich nur „Hut ab“! Ein schöner Bericht! Ich arbeite fußläufig nur wenige Minuten vom Maritimen Museum und auch der Binnenalster entfernt und freue mich immer wieder darüber, wie schön es dort ist.
    Ich danke dir für deinen Beitrag!
    Liebe Grüße
    Patrick

    https://issoundnichtanders.wordpress.com

  5. Deine Begeisterung für Hamburg merkt man dir ganz deutlich an. Aber ich kann das gut verstehen. Hamburg ist wirklich eine tolle Stadt und hat so viel zu bieten. Und Shoppen kann man dort außerdem seeeeehr gut 😉 .

    Viele liebe Grüße aus dem verregneten Deutschland
    Sabine

  6. Sehr schöne Bilder aus HH. Bin auch schon oft dran vorbeigeschlendert, war aber noch nie in dem Museum. Das sollte ich vielleicht mal nachholen. Die Binnenalster ist übrigens ein Nebenfluss der Elbe.

    Liebe Grüße Sabine

  7. Awwww, ich liebe Hamburg auch so sehr und obwohl ich selber schon so oft dort war, im Martimen Museum war ich auch noch nie, dafür im Spielzeugmuseum, das ist auch richtig toll, so schöne Kindheitserinnerungen. Und die Binnenalster ist für mich persönlich ja der schönste Ort von Hamburg, da weiß ich einfach sofort, dass ich angekommen bin. Vielen Dank für die wunderschönen Bilder und drück mir die Daumen, dass ich heuer im Herbst wieder in den Norden komme, jetzt zieht es mich umso mehr hin. Alles Liebe und ich wünsche dir einen ganz fabelhaften Humpday, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  8. Tanjas Bunte Welt

    Hallo
    Wow das ist wirklich groß und sicher sehr interessant. Im Winter ist das sicher auch klasse dort, statt der Fontäne ein Christbaum, sicher hübsch.
    Liebe Grüße
    Tanja

Kommentar verfassen