White blouse and black skirt

Vor Kurzem hatten wir einen Termin in der Wiener Innenstadt und nutzten die Zeit um in The Bank des Park Hyatt zu frühstücken. Da wir uns gerne dem Anlass entsprechend kleiden, lag es auf der Hand auch das entsprechende Outfit zu tragen. Speziell zu Presseterminen achten wir schon sehr darauf, gut gekleidet zu erscheinen.

Not long ago we had an appointment in the inner city of Vienna and we used the time to have breakfast at The Bank of Park Hyatt. Since we like to dress accordingly it seemed only natural to pick the proper outfit. Especially when we have press meetings and such we always make sure to be well-dressed.

White blouse and black skirt

White blouse and black skirt

White blouse and black skirt

Ich habe mir schon im Sommer eine leichte, ärmellose Schluppenbluse zugelegt, die sowohl für die Freizeit, als auch fürs Büro geeignet ist. Durch ihren Farbton ist sie sehr neutral und lässt sich vielseitig kombinieren. Der Kontrast schwarz/weiß gefiel mir auf Anhieb. Zum ersten Mal trage ich meinen neuen Rock von Intimissimi. Sehr gut gefällt mir der interessante Materialmix. Die Fältchen sind aus Satin und einem leicht transparenten Stoff.

In summer I bought a light, sleeveless blouse, which can be worn with casual as well as business outfits. Thanks to its colour (or lack thereof) it’s very neutral and can be combined in many ways. I immediately loved the black/white combo. I’m wearing my new skirt by Intimissimi for the first time. I really like this interesting mix of materials, a little bit of satin on a slightly transparent fabric.

White blouse and black skirt

White blouse and black skirt

White blouse and black skirt

Eigentlich habe ich bisher Falten- oder Pliséeröcke gemieden. Schon als Teenager gab es den Trend der kleinen Falten. Ich kann mich noch ganz genau erinnern, mein Rock war rot mit weißen Pünktchen, noch heute jagt es mir einen kalten Schauer über den Rücken, wenn ich nur daran denke.

To be honest I tried to avoid pleading skirts up until now. Even when I was a teenager there was a trend going on. I remember it like it was yesterday, my skirt was red with white dots on it, to this day just the thought of it sends shivers down my spine.

White blouse and black skirt

Aber man wird älter und irgendwann tauchen sie wieder auf, die alten Bekannten. So habe ich doch wieder einen Faltenrock probiert, den ich zufällig bei Intimissimi gesehen habe und er hat mir auf Anhieb gefallen. Ich habe auch zum ersten Mal seit langer Zeit die Bluse in den Rock gesteckt, normalerweise trage ich meine Oberteile eher lässig über Röcke und Hosen. Nachdem ich aber jetzt doch ein bisschen Gewicht verloren habe, wollte ich es einmal probieren. Was sagt Ihr dazu, ja oder nein?

But as you grow older these old companions tend to reappear at some point. And so I tried a pleading skirt, which I had spotted at Intimissimi and I liked it immediately. Also I tucked my blouse into the skirt for the first time in a while, normally I like to casually leave my tops out over a skirt or a pair of trousers. But since I lost a bit of weight lately I thought I’d give it a shot. What do you think, yes or no?

White blouse and black skirtAn diesem Tag habe ich meine kleine schwarze Tasche von & Other Stories getragen, sie ist sehr schlicht und passt zu meinem klassischen Outfit sehr gut.

On this day I wore my little black bag by & Other Stories, it’s really light and it goes quite well with this classic outfit.

White blouse and black skirt

Mittlerweile habe ich ein paar Klassiker und Lieblingsteile, wie die schwarzen Mules mit der großen Schleife. Und last but not least habe ich diese tolle Brille auch wieder ausgeführt, sie ist mittlerweile ein absoluter Liebling von mir.

By now some pieces of mine have become favourites, like the black mules with the big bow. And last but not least I had to bring these lovely sunglasses, they have become my absolute favourite.

White blouse and black skirt

Sonnenbrille / sunglasses: Orsay;
Schluppenbluse / blouse: H&M;
Rock / skirt: Intimissimi;
Schuhe / shoes: Zara;
Tasche / bag: & Other Stories;

Location: Goldenes Quartier Vienna;

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

14 Kommentare

  1. Wow, absolut gelungen, liebe Ni! Ein toller look! Rock und Schuhe sind ein richtiger Hingucker! Klar, kannst du die Bluse in den Rock stecken – steht dir sehr gut!
    Schönes Wochenende!
    Claudia

    • Alnis fescher Blog

      Vielen lieben Dank, für deinen sehr netten Kommentar! Ich wünsche dir einen wunderschönen Samstag und ganz liebe Grüße
      Alnis

  2. Ein unglaublich elegantes Outfit! Der Look gefällt mir super gut und ist ganz nach meinem Geschmack – ich würde ihn genauso tragen! Die Schuhe sind ja auch ein Traum :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

  3. Gefällt mir sehr gut und Bluse und Rock passen super zusammen. Klar kannst du die Bluse in den Rock tragen. Steht dir echt gut. Aber der besondere Knaller sind auch deine Schuhe. Sie sind einfach ein Traum.

    Liebe Grüße
    Sabine

  4. Was für ein zurückhaltender und trotzdem sehr schicker Look – Schuppennbluse und Maxirock steht dir sehr gut! Siehst bezaubernd aus 🙂

    Liebe Grüße, Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

  5. 🙂 Schöne Fotos, liebe Ni!
    Und absolute Klassiker.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße 🙂

  6. Tanjas Bunte Welt

    Ein tolles Outfit. Vor ein paar Jahren modisch noch undenkbar, durchsichtige Blusen, und jetzt total trendy. Den Rock finde ich interessant und passt gut, auch wenn er nicht mein Geschmack ist.
    Liebe Grüße

  7. Hübsch siehst Du aus mit Deinem Outfit. Rock und Bluse passen richtig gut zusammen, vor allem mit den Schuhen. Du kannst die Bluse gut in den Rock stecken. So kommt er richtig zur Geltung.

    Liebe Grüße Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Vielen lieben Dank, ich war mir mit der Bluse sehr unsicher, aber jetzt bin ich froh darüber!
      Liebe Grüße an dich
      Alnis

Kommentar verfassen