Spilimbergo – eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Urlaubszeit und somit Reisezeit. Wir versuchen, wann immer wir Zeit finden, für ein paar Tage zu verreisen. Nachdem unsere Kinder schon eigene Wege gehen, müssen wir nicht mehr in der Hauptreisezeit unsere Urlaube verbringen. Oft entscheiden wir uns ganz spontan einfach nach Italien zu reisen. Eine kleine Rundfahrt um Land und Leute besser kennen zu lernen.

Vor einiger Zeit sahen wir eine Doku mit Sarah Wiener, die uns wunderbare kleine Orte rund um Friaul-Julisch Venetien zeigte, nicht nur in kulinarischer Hinsicht.

English version will follow soon…

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Nachdem wir keine Strandurlauber sind, war klar, wir verbringen ein paar Tage in Friaul und Umgebung. Eigentlich finde ich es sehr interessant, wie man sich persönlich verändert. Noch vor ein paar Jahren konnte ich Stunden am Strand oder Pool verbringen, jetzt kann ich es nicht mehr. Ich will etwas von der Welt sehen, nicht tagelang an ein und demselben Ort verweilen. Ich habe immer so das Gefühl, etwas zu versäumen – ich hoffe, Ihr wisst, was ich meine!

Nun genug davon, ich möchte euch gerne Spilimbergo, eine Kleinstadt in Friaul in Oberitalien, vorstellen. Die Stadt liegt westlich des Tagliamento (Wildfluss in den Alpen) auf einem Plateau und hat ca. 12.113 Einwohner.

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Eine kleine aber wunderschöne Fußgängerzone mit hübschen Läden und Lokalen führte uns direkt zum gotischen Dom, der in der Zeit zwischen 1284 und 1359 errichtet wurde. Neben den sehenswerten Fresken kann man auch eine Orgel aus dem 14. Jahrhundert sowie eine Krypta aus romanischer Zeit bewundern.

Ganz besonders sehenswert ist die bekannte Mosaikschule etwas außerhalb der Stadt. Hier werden alte Mosaiktechniken gelehrt. Überall sieht man wunderschöne Tafeln mit farbenfrohen Mosaiken. Die Geschichte der örtlichen Mosaikkunst geht auf das Ende des 17. Jahrhunderts zurück.

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Viele Steinmetze und Fußbodenleger aus der Umgebung Spilimbergos waren auf den Baustellen Venedigs beschäftigt um ihr Handwerk zu frönen.

Von 1278 bis 1509 stand die Stadt unter Habsburger Herrschaft.

Spilimbergo ist keine große Stadt, aber durchaus sehenswert. Wart Ihr schon mal dort?

Spilimbergo - eine Stadt in Friaul-Julisch Venetien

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

6 Kommentare

  1. Ein hübscher Ort. Ich mag auch nicht den ganzen Tag am Strand in der Sonne brezeln 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    • Alnis fescher Blog

      In meiner Jugend konnte ich stundenlang in der Sonne liegen, jetzt geht das einfach nicht mehr!
      Liebe Grüße an dich
      Nicole

  2. Nein, ich war – leider – noch nie in Spilimbergo! Sieht sehr schön aus und ich würde die Stadt gerne entdecken. Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  3. 🙂 Liebe Nicole,
    ich mag diese kleinen Örtchen sehr. Den Ort kannte ich aber bisher nicht.
    Schönen Wochenstart und liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • Alnis fescher Blog

      Ich liebe sie auch und freue mich schon auf unseren nächsten Trip nach Italien!
      Freue mich schon auf unser Wiedersehen
      Nicole

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.