Red boots meet Flared Jeans

Habe ich Euch schon erzählt, dass ich eine große Leidenschaft für Schiffe hege? Ob Segler, Kreuzfahrtschiff oder einfach nur Ruderboote, ja sogar U-Boote können mich begeistern. Wart Ihr schon einmal auf einem? Ich schon, vor ein paar Jahren. In Hamburg ankert ein Kriegs U-Boot, das man sogar besichtigen kann, einen Besuch ist es auf jeden Fall wert!

Have I ever told you that I’m a ship-enthusiast? I don’t care if they are sailing boats, cruise ships, rowing boats or even submarines, I love them all. Actually, have you ever been on one? I have, a few years ago. There’s an old war submarine you can visit in Hamburg, definitely worth checking out.

Red boots meet Flared Jeans

Vergangenes Wochenende, es war so schön sonnig und warm, beschlossen wir ganz spontan nach Tulln an die Donau zu fahren, von uns aus nur ein Katzensprung.

Bei dem tollen Wetter wollten wir natürlich auch ein paar Fotos machen und so haben wir unsere Kamera auch gleich mitgenommen.

Bei unserem Ausflug sind dann diese Schnappschüsse entstanden.

Last weekend, since it was sunny and warm, we decided to go to Tulln an der Donau, only a few miles away.

And since the weather was so nice, we thought we’d bring our camera along as well.

During our little trip we made these pictures.

Red boots meet Flared Jeans

Vor Kurzem habe ich mir eine Flared-Jeans gekauft – ganz große Liebe! Kombiniert habe ich diese mit roten Stiefeln und einem Mantel von Nautica. Ich war mir nicht ganz sicher, ob mir eine Flared überhaupt passen würde!

Not long ago I bought Flared-Jeans – my big love! I combined them with red boots and a coat by Nautica. At first I wasn’t quite sure if the flared look would be good for me.

Red boots meet Flared Jeans

Aber ich kann Euch sagen, ich bin total begeistert, der hohe Stretchanteil macht sie super bequem. Anfänglich war ich etwas skeptisch was die Verarbeitung angeht, aber warum nicht einmal eine Jeans mit ausgefranstem Saum tragen, ich bin doch schließlich eine moderne Frau!

But let me tell you, they are amazing, the large amount of strech material in them makes them really comfortable. I was also a bit sceptical about the manufacture, but hey, why not wear a pair of jeans with frayed edges, I am a modern woman after all!

Red boots meet Flared Jeans

Leider bläst an der Donau immer ein starker Wind und so hatte ich auch gleich Gelegenheit meinen neuen Kaschmir/Seidenschal aus Mailand auszuführen. Gut war es, denn das kühle Lüftchen war schon etwas unangenehm!

Unfortunately there’s always quite heavy winds at the Danube and so I had a chance to bring my lovely cashmere/silk scarf from Milan. Turns out it was a good idea, the wind was quite chilly that day.

Red boots meet Flared Jeans

Im Sommer ist Tulln ein sehr beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, denn man kann stundenlang die Donau entlang spazieren oder mit dem Fahrrad fahren.

In summer, Tulln is a nice meeting point for young and old, you can walk or ride your bike along the Danube for hours.

Red boots meet Flared Jeans

Wenn dabei der große Hunger kommt, kann man sich in den zahlreichen Gasthöfen oder Heurigen satt essen.

And when you feel a little bit hungry don’t worry, there’s a lot of little restaurants to meet all your culinary needs.

Red boots meet Flared Jeans

In Tulln befindet sich ein kleiner Hafen mit ein paar Booten, im Sommer liegen hier auch ein paar hübsche Yachten.

In Tulln you can also find a little harbour with a few boats, in summer there’s usually a couple of pretty yachts there as well.

Red boots meet Flared Jeans

Mir persönlich gefällt die Stadt Tulln sehr gut, eine schöne Fußgängerzone mit zahlreichen hübschen Geschäften und guten Lokalen ladet zum Bummeln ein.

I personally really like Tulln with its lovely pedestrian zone full of little shops and restaurants, makes you want to stroll around for hours.

Red boots meet Flared Jeans

Ende August findet in Tulln alljährlich eine Gartenbaumesse statt, viele Besucher aus Nah und Fern kommen deshalb gerne auf einen Besuch vorbei.

At the end of August there’s always a big garden fair in Tulln which draws many visitors from near and far.

Red boots meet Flared Jeans

Bluse / blouse: Zara;
Flared Jeans / flared jeans: H&M;
Mantel / coat: Nautica USA;
Schal / scarf: Anacle Milano;
Stiefel / boots: Vintage;
Tasche / bag: & Other Stories;
Sonnenbrille / sunglasses: Zalando;

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

34 Kommentare

  1. Liebe Alnis,
    da hattet Ihr wirklich eine tolle Idee – Dein Outfit war definitiv perfekt, nicht zur für diese Gelegenheit. Was für ein genial schöner Mantel! Und immerhin war ich sogar schon mal in einem U-Boot 🙂
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  2. Pingback:Vom Winde verweht!

  3. Sehr schön, deine Kombi. Du kannst diese Jeans wirklich sehr gut tragen.
    Was mir auch ganz besonders gut gefällt, ist die schöne Handtasche! Die passt sehr gut zu diesem schönen Outfit.

    Viele liebe Grüße
    Sabine

    http://www.styleuppetite.blogspot.de

  4. Großartig! Die Kombi von Rot, Blau und Streifen finde ich unglaublich toll und gefällt mir MEGA! Super Marinelook 🙂 !!
    Ganz liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

  5. Ein tolles Outfit.

    Ich würde gerne in absehbarer Zeit eine Kreuzfahrt machen. Meine Liebe für Schiffe konnte ich daher noch nicht wirklich entdecken. Kommt hoffentlich noch 🙂

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch
    Instagram // Bloglovin

  6. Ich bin begeistert, wie perfekt Du Dein Styling dem maritimen Umfeld angepasst hast, liebe Alnis 🙂 …! Wie Du vielleicht weißt, bin auch ich ein großer Fan von maritimen Looks und von Gewässern (vor allem von „meinem“ Bodensee und der Donau) – und daher bin ich von Deinem heutigen Post ganz besonders angetan! Übrigens werde ich diese Woche auch noch einen maritimen Look veröffentlichen und bin gespannt, was Du dazu sagst 🙂 … Und was mir noch ganz wichtig ist: Ich möchte mich an dieser Stelle für Deine Treue und Deine unglaublich lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken – ich freue mich immer sehr darüber, liebe Alnis!

    • Liebe Katja, vielen lieben Dank für deinen süßen Kommentar! Ich lese sehr gerne auf deinem Blog und liebe die sehr stimmigen Outfits von dir und die wunderschönen Locations- da ist es natürlich vom Vorteil wenn man in Wien zu Hause ist!
      Ich bin schon sehr gespannt auf deinem maritime-Look!
      Ganz liebe Grüße an dich und einen wunderschönen Abend
      Alnis

  7. Blau. Weiß. Rot. Für mich die tollsten Farben für einen Tag am Meer. Du siehst Klasse aus. Das Outfit steht Dir wirklich sehr sehr gut.

    Liebe Grüße
    Katja

  8. 🙂 Was für ein tolles Outfit!
    Ich bin in Deinen Mantel und in Deine roten Vintage-Stiefel ganz verliebt.
    Der Mantel ist so ein richtiger Eye-Catcher, wie auch die Stiefel.
    Damit ist man immer und überall angezogen.
    Schöne Kulisse auch – ich mag das Wasser und Schiffe auch so gern.
    Herzliche Grüße 🙂

    • Ach wie liebe von dir, herzlichen Dank für deinen Kommentar! Die Stiefelchen sind wirklich so richtig Vintage, aber ich konnte mich einfach nicht trennen, gut war es, denn zu meinem Mantel passen sie wirklich perfekt!
      Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag!
      Ganz liebe Grüße an dich
      Alnis

  9. Ui, genau der richtige maritime Look für deine Schiffvorliebe 🙂

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

  10. Oh die Hose ist so toll!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

  11. Oh wie schön. Ich liebe Dein Outfit. Das ist so herrlich erfrischend maritim. Und die Bilder sind klasse. An der Ostsee ist es auch ordentlich pustig 🙂

    Ich war schon einmal in der Nähe vom Ehrenmal in Laboe und habe das U-Boot dort besichtigt. Es steht am Strand. Wenn Ihr in Kiel seid, dann solltet Ihr unbedingt einen Abstecher dorthin machen.

    Liebe Grüße Sabine

    • Vielen lieben Dank! Mich haben schon immer U-Boote fasziniert, schon als kleines Kind wollte ich mal unbedingt mit einem fahren, ganz eigenartig irgendwie. Das Boot habe ich mir mindestens fünfmal angesehen!
      Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend liebe Sabine und ganz liebe Grüße
      Alnis

  12. Tulln sagt mir jetzt gleich gar nix… Werd ich gleich mal Googeln. Ich war vor Jahren mal im Bavaria Filmstudio, dort konnte man das Boot besichtigen in dem das Boot gedreht worden war. Also ein echtes U Boot, aber ohne Wasser drum rum. AUSgestellte Hosen trag ich gern. Aber kein Hochwassee, in keiner Form. Schöne Farbzusammenstellung. LG Sunny

  13. U-boote ja da bin ich ganz bei Dir . Seid ich den Film das Boot gesehen habe. Habe ich schon einige Museen mit selbigen in DK besucht :)) Dein Marine Outfit lässt mich grinsen :)) Klasse . Gefällt mir sehr gut . Ich mag Marine Look
    Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog
    LG heidi

  14. Was für tolle Bilder. Dein Mantel gefällt mir ja besonders gut!

    PS: Momentan gibt es auf meinem Blog drei personalisierte Handyhüllen zu gewinnen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

  15. Ein wirklich tolles Outfit, ich mag den maritimen Look ja auch so gern und die Bilder sind so wunderschön. Hach ich hab gerade so Lust auf Urlaub, die wunderschönen Eindrücke verbreiten so eine tolle Urlaubsstimmung und die Idee für einen Ausflug ist schon notiert, da bin ich sowieso immer auf Suche nach Inspiration, also vielen lieben Dank dafür. Wünsche dir noch einen wunderschöne neue Woche, mit viel Sonnenschein, alles Liebe, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    • Hallo meine Liebe, ich freue mich immer über deine so lieben Kommentare. Tulln ist wirklich eine schöne Stadt an der Donau, man kann sehr lange Spaziergänge machen und die schöne Landschaft genießen. Für Fotos sind Boote und Wasser immer eine traumhafte Kulisse.
      Ich wünsche dir eine großartige Woche und ganz liebe Grüße
      Alnis

  16. Du siehst einfach hammermäßig aus! Du hast dein Outfit farblich wirklich perfekt abgestimmt und steht dir auch sehr gut!
    Ich bin auch total verliebt in deinen Mantel! 😉
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    LG Claudia

Kommentar verfassen