Paris in der Ferstelpassage – das Beaulieu

Vergangene Woche hatten wir einen Termin in der Wiener Innenstadt.

Tja und wenn wir nun schon einmal in „good old Vienna“ sind, dann nutzten wir natürlich die Gelegenheit mit viel Fotografieren, Shoppen und fein essen gehen.

Last week we had an appointment in the city of Vienna.

And if we’re going to be in “good old Vienna” anyway, we might as well make the best of our time there, taking lots of pictures, shopping and having some delicious meals.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Was wäre Wien ohne unsere Fiaker?

Vienna would not be the same without our horse-drawn cabs.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Wir lieben die Naglergasse, denn hier kann man das beste Brot der Stadt bei „joseph brot“ kaufen.

We love “Naglergasse” because that’s where you get the city’s best bread at “joseph brot”.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Die Ferstel Passage im 1. Wiener Bezirk verbindet die Herrengasse mit der Freyung.

Hier findet man geschmackvolle Lokale und Geschäfte. Gerne kaufen wir unser Konfekt bei Xocolat, den feinsten Schinken bei Vulcano und das beste Baguette bei Beaulieu. Alles ist hier zu finden.

The so called “Ferstel Passage” in the first district connects “Herrengasse” and “Freyung”.

You’ll find very elegant restaurants and stores here. We love to buy confectionery at Xocolat, the finest ham at Vulcano and the best baguette at Beaulieu. Whatever you want, you can find it here.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Da wir nun schon im Palais Ferstel waren, besuchten wir auch das Bistrot „Beaulieu“.

Since we were already at Palais Ferstel, we decided to stop by the bistro “Beaulieu”.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Ein kleines, feines Bistrot mit einem winzigen Shop – natürlich nur mit französischen Spezialitäten. Hier kaufen wir gerne Baguette, guten Käse, petit fours, Jahrgangssardinen oder einen wunderbaren Cidre Rosé für zu Hause ein.

A fine little bistro with a tiny shop – which exclusively sells French delicacies. We love to shop for all sorts of things here, such as baguette, delicious cheese, petit fours, vintage sardines or a magnificent Cidre Rosé.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Es gibt fantastische Tagesgerichte, mit oder ohne Suppe.

There are daily specials – with or without soup.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Besonders empfehlen können wir Euch den Sonntagsbrunch, der jeden Sonntag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 stattfindet.

Es gibt doch nichts Schöneres, als den Sonntag mit einer klassischen Bouillabaisse oder frischen Austern und einem Gläschen Champagner zu verbringen!

The Sunday brunch is certainly a highlight for us, available every Sunday from 10 A.M. until 6 P.M.

What could be more exciting than spending your Sunday with a classic Bouillabaisse or fresh oysters and a glass of champagne!

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Hübsch gedeckte, kleine Tische mit frischen Blumen erwarten bereits die Gäste.

Small, lovely tables, all set for a meal await the guests.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Wir lieben, Baguette mit frischen Rostbeef oder Lachs!

We love the baguette with beef or salmon.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Ein Glas Lillet Blanc oder Cidre Rosé, schöner kann der Abend nicht werden!

Add some Lillet Blanc or a glass of the delicious Cidre Rosé for a perfect evening.

Paris in der Ferstelpassage - das Beaulieu

Selbstverständlich darf die Daniel Wellington Watch nicht fehlen!

Das Beaulieu findet Ihr in der Ferstel Passage, Herrengasse 14, 1010 Wien.

Of course, we can’t go without a Daniel Wellington Watch!

You can find Beaulieu in the “Ferstel Passage” at Herrengasse 14, 1010 Vienna.

Alni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

9 Kommentare

  1. Pingback:Essen und Trinken in Wien | Alnis fescher Blog

  2. Pingback:Paris: Von Chanel, Ladurée & Co. | Alnis fescher Blog

  3. Pingback:Vienna Calling! | Alnis fescher Blog

  4. Ich liebe diese Passage! 🙂 Und das Lokal auch!
    Love Vienna!
    Liebe Grüße
    Borislava von ColurClub

  5. Wow, sehr eindrucksvoll! Leider hatte ich bisher noch nicht die Chance Wien zu besuchen und werde einen Trip dorthin unbedigt auf meine „to do“ Liste schreiben! Das Bistrot sieht wirklich sehr einladend aus! Genießt das restliche Wochenende!
    Liebe Grüße, Lina!

Kommentar verfassen