Hard Rock Café Vienna

Endlich ist es so weit – Wien hat ein Hard Rock Café!

Still und heimlich wurde es im August eröffnet. Ein absoluter Pflichttermin für mich!

1-20140830_141505

Wie es der Zufall so will, wurden wir direkt neben dem Bass von meiner Lieblingsband „The Who“ platziert. Siehe auch We are the Mods!

1-20140830_141554

1-20140830_141600

Als Vorspeise gab es für uns NACHOPALOOZA.

1-20140830_142202

Danach gab’s HICKORY BARBECUE BACON CHEESEBURGER bzw. TWISTED MAC, CHICKEN & CHEESE.

1-20140830_145443

1-20140830_152119

Das Serviceteam muss sich noch ein bisschen einspielen, aber ansonsten war das Essen sehr gut.

Über die ausgestellten Exponate sind etwas umstritten. Man kann natürlich diskutieren, ob die Lederhose von Gabalier oder der Plattenspieler von Parov Stelar in einem Hard Rock Café angebracht sind. Aber im Großen und Ganzen stimmt auch in Wien das typische Hard Rock Café Flair.

1-20140830_152302

Al

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Ich war auch schon mehrmals dort und bin von dem guten Essen und den originellen Cocktails sehr begeistert! Genau wie die Dek teilweise, hat auch die Musikauswahl untertags wenig mit Hard Rock zu tun. Meine Empfehlung ist daher abends vorbeizuschauen, da es dann die „gute Mucke“ gibt 😉

Kommentar verfassen