Essen und Trinken in New York City

Vergangene Woche war ich in New York City und habe jede Menge gute Lokale entdeckt, die ich Euch gerne vorstellen möchte.

Am ersten Abend wollten wir einfach nur eine Kleinigkeit essen und da das Hard Rock Café nicht weit von unserem Hotel entfernt war, entschieden wir uns dort hin zu gehen. Tja mit der Kleinigkeit wurde es zwar nichts, aber gut war’s!

Last week I was in New York City and found a few restaurants I’d like to share with you.

The day we arrived, all we wanted was a little snack before going to bed so the obvious choice was the Hard Rock Café, since it was only a few blocks away from our hotel. Well, we had more than just a snack, but it was great nontheless!

1-IMG_0326

Am ersten Sightseeing Tag entdeckten wir im Empire State Building die Heartland Brewery! Wahnsinnig gutes Essen, liebe Leute und eine gemütliche Atmosphäre.

On our first day of sightseeing we discovered Heartland Brewery at Empire State Building! Amazing food to be had and a very cozy atmosphere.

1-IMG_4574

1-IMG_4580

Jeden Morgen bekamen wir im Hotel Muffins und Kaffee, die wir uns immer auf’s Zimmer holten.

For breakfast we always got some muffins and coffee at the hotel, which we enjoyed at our room.

1-IMG_0336

Am Abend entschieden wir uns dann, das Restaurant Bubba Gump zu probieren. Man kennt das Lokal aus dem Film Forrest Gump und es erinnert wirklich alles daran. Für unseren Geschmack etwas zu touristisch, aber das Essen war in Ordnung.

In the evening we decided we would check out Bubba Gump. Taken from the movie Forrest Gump it really resembles many aspects of the film. For our taste it was a bit too touristy, the food was alright though.
1-IMG_4731

1-IMG_4733

Wenn wir eine Zwischenmahlzeit brauchten, suchten wir immer Prêt-à-manger auf, von denen es wirklich viele Filialen gibt. Diese Kette hat es mir wirklich angetan. Frische Zutaten und Zubereitung, gute Preise und am Abend werden die Produkte an Bedürftige gegeben.

Abends sind wir durch Greenwich Village spaziert und haben ein wahnsinnig tolles, französisches Lokal entdeckt. Übrigens eines der wenigen, das während der Blizzardwarnung noch geöffnet hatte und auch für die Polizisten, die erste Anlaufstelle auf der Suche nach warmen Kaffee war. Und zwar das French Roast in Downtown.

Ein absolutes Muss für jeden Musicalfan ist das Ellen’s Stardust Diner am Broadway. Hier arbeiten durchstartende Musicaldarsteller und es wird den ganzen Tag fleißig gesungen. Nebenbei ist das Essen auch noch wahnsinnig gut!

For little snacks inbetween we liked paying „Prêt-à-manger“ a visit, you can find one literally around every corner. I really love this store. Fresh food all day long, good prices and what’s left when the close up is given to people in need.

Another evening while walking through Greenwich Village we stumbled upon a great little french place. By the way, one of the very few places that were still open after the blizzard warning and even for the cops the place to go for some warm coffee that night. It’s called „French Roast“ in Downtown.

If you’re a fan of musical theater, you absolutely have to pay „Ellen’s Stardust Diner“ on Broadway a visit. All the waitresses and waiters are aspiring artists who sing all kinds of famous songs while serving you coffee. And of course the food there is really good too!

1-20150127_104132

Am Abend haben wir uns dann mal ausgeschlafen für das Hard Rock Café entschieden und verbrachten dort einen wunderschönes Dinner. Obwohl ich schon bessere Twisted Mac and Cheese gegessen habe.

That night we decided to go to Hard Rock Café one more time, a little more awake this time, and having a very nice dinner there. Though I have to say, I’ve had better Twisted Mac & Cheese before.

1-IMG_0357

Am nächsten Tag wieder einmal in Greenwich Village unterwegs (ein wunderschönes Viertel, unter Anderem auch die Heimat von Carrie in Sex and the City) entdeckten wir den gemütlichen Mexikaner Horchata.

The next day, back in Greenwich Village (a beautiful neighbourhood and amongst other things home of Carrie in Sex and the City) we found this cute mexican place called „Horchata“.

1-IMG_4929

1-IMG_4930

Am vorletzten Tag plünderten wir das Outlet Jersey Gardens. Dort entschieden wir uns für Applebee’s, auch eine hervorragende Kette.

Abends ließen wir es uns in einem typisch amerikanischen Sportlokal gut gehen – dem Brother Jimmy’s BBQ.

Ja und was wäre ein Besuch in NYC ohne McDonald’s? 🙂

On our second to last day we ransacked the outlet „Jersey Gardens“. For lunch there we went to „Applebee’s“, a well-known and quite enjoyable american restaurant.

After that day of shopping, we had dinner at an american barbecue/sportsbar called „Brother Jimmy’s BBQ“.

And our trip to NYC would not be complete without a visit to McDonald’s! 🙂

1-20150130_114843

Al

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

18 Kommentare

  1. Pingback:Essen und trinken in London | Alnis fescher Blog

  2. Pingback:Essen und Trinken in Wien | Alnis fescher Blog

  3. Pingback:Al’s Mitbringsel aus New York City | Alnis fescher Blog

  4. Pingback:Casual Business in New York City | Alnis fescher Blog

  5. Hello ♥
    ich bin zufällig auf Deinen Blog gestoßen.
    Der Post ist richtig interessant und toll geschrieben!
    Es würde mich sehr freuen, wenn Du mich auch mal besuchen kommst: http://www.femme-noble.de
    Liebe Grüße

  6. Richtig toller Post und schöne Bilder 🙂
    Und danke für die tollen Tips!

    Liebe Grüße,
    Katharina
    http://www.katharinaberghofer.com

  7. Freut mich so, dass Dir der Post gefällt! Gerne, es werden sicher noch ein paar Posts über NYC folgen 🙂
    LG Alnis

  8. I love New York. I go there at least three times a year for work. Looks like you had a blast! Next time you should try Rouge Tomate, it’s amazing!

    xx Cara
    http://www.carascliche.com

  9. Danke für die tollen Empfehlungen, sieht sehr schmackhaft aus, jetzt habe ich hunger 😉
    Leider war ich noch nie im Big Apple, aber wenn ich einmal dorthin reise, komme ich auf eure Tipps zurück! Vor allem das „Musicallokal“ finde ich spannend.
    LG aus Wien

  10. Das sieht alles sehr lecker aus und die Lokale machen einen gemütlichen Eindruck.

  11. Das sieht wirklich super aus!! Wie gerne würde ich auch mal hin …

Schreibe eine Antwort zu Rosa Antwort abbrechen