Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Egal ob Triest, Bibione oder Grado, an Udine fährt man eigentlich fast immer vorbei, wenn man Richtung Süden unterwegs ist.

Schon ein kurzer Zwischenstopp von ein paar Stunden genügt, um die Altstadt zu besichtigen. Parkmöglichkeiten vor der Innenstadt sind vorhanden.

Mit seinen 99.200 Einwohnern gehört Udine zur Region Friaul-Julisch Venetien und befindet sich im Nordwesten Italiens. Die Stadt ist nicht gerade einer der touristischen Hauptanziehungspunkte, wer aber diese hübsche Stadt besucht, wird begeistert sein.

Doesn’t matter if you are going to Triest, Bibione or Grado, on the way to the South of Italy you almost always pass Udine.

Even a short stop is enough to visit the old city center. Parking places are available in the center.

With 99.200 inhabitants Udine belongs to the region Friuli-Julian Venetia and is located in the north west of Italy. You might not call the city a tourist hotspot but if you visit this beautiful place you will be excited.

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Fast 400 Jahre stand Udine unter venezianischer Herrschaft, in der Zeit von 1797 bis 1866 unter der Habsburgermonarchie.

Udine ist eine gesellige Stadt, nachmittags trifft man sich in einer typischen Osteria auf einen Schwatz und ein Glas guten friulianischen Wein. Ganz besonders gut schmeckt der Kaffee im sehenswerten Art-Deco Café „Cantara“ (Piazza della Libertá).

Auch sonst hat die Stadt Einiges zu bieten und auch das Shopping kommt hier nicht zu kurz, besonders interessant die zahlreichen Schuhläden. Wer Kosmetik kaufen will, ist bei Sephora (Via Paolo Canciani 5) gut aufgehoben.

For almost 400 years Udine was under Venetian authority and betweem 1797 and 1866 it was part of the Habsburg Monarchy.

Udine is a convivial city, in the afternoon you meet in a typical Osteria for a chat and a glass of friulian wine. Coffee tastes amazing in the well worth seeing Art-Deco Café „Cantara“ (Piazza della Libertá).

Besides that the city has many things to offer and it’s also a great place for shopping, especially the numerous shoe shops. If you want to buy cosmetics you have to visit Sephora (Via Paolo Canciani 5).

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Auf der Piazza XX Settembre gibt es jeden Tag einen tollen Mark, hier werden Lebensmittel und Kleidung angeboten.

Oberhalb der Stadt auf einem Hügel befindet sich das Castello di Udine aus dem 12. Jahrhundert, das Wahrzeichen der Stadt, einstmals Residenz der venezianischen Statthalter. Heute dient es vorwiegend als Museum.

Uns hat die Altstadt von Udine sehr gut gefallen und wenn Ihr einmal Richtung Süden unterwegs seid, nehmt Euch die Zeit für einen Kurzbesuch, es wird Euch gefallen.

At Piazza XX Settembre there’s a market every day where they offer food and clothing.

Castello di Udine is located on a hill above the city. It was build in the 12th century and is the landmark of Udine. In the past it was the residence of the Venetian govenors and today it is predominantly a museum.

We really liked the old city of Udine and if you are on your way to the south, take your time for a short visit, you will like it.

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Ein Kurzbesuch in der Altstadt von Udine

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Kommentare

  1. Das klingt ja super interessant! Danke für die vielen Hinweise, Fotos und Tipps!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  2. Wunderschöne Impressionen liebe Nicole. Habe ich schon bei Instagram bewundert.

    Liebe Grüße Sabine

  3. 🙂 Liebe Nicole,
    das klingt nach einer wunderbaren Kurzunterbrechung!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

  4. Ich mag Udine ganz furchtbar gerne, war auch schon einige Male dort, weil es ja von Graz aus nicht wirklich großartig entfernt liegt und für mich irgendwie die erste „richtige“ italienische Stadt nach der Grenze. So wunderschöne Eindrücke und mein Fernweh wächst und wächst 😉 Ich wünsche dir eine ganz fantastische Sommerwoche liebe Nicole, alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • Alnis fescher Blog

      Udine ist wirklich wunderbar und natürlich für dich, noch besser erreichbar als für uns!

      Ich wünsche dir einen ganz tollen Tag und liebe Grüße
      Nicole

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.