Bella Italia – meine große Liebe

Sassyclassy goes Italy

Endlich ging es für mich wieder einmal für ein paar Tage nach Italien, genauer gesagt nach Mailand. Die italienische Mode-Metropole ist meine zweit-liebste Stadt, an erster Stelle steht noch immer Paris. Mein Mister liebt Italien genau wie ich und deshalb ist Mailand für uns ein Pflichttermin. In diesem Jahr fahren wir auch noch nach Triest und Rom, ich freue mich so darauf. Dass ich so gerne in Italien bin, liegt vielleicht auch daran, dass mein Großvater Italiener war und mein Vater perfekt italienisch konnte. Jedes Jahr verbrachten wir einige Wochen in Italien.

Finally it was time for me to go back to Italy, to Milan, to be exact. The Italian fashion metropolis is my second favourite city, Paris is still in first place. My mister loves Italy as much as I do and so Milan is a must. This year we will also be going to Trieste and Rome, I’m really looking forward to that. The reason for me enjoying Italy so much may be that my Grandfather was Italian and my dad spoke the language fluently. We spent a few weeks in Italy every year.

Mailand, ich komme bald wieder!

Mein Mister und ich lernen nun auch Italienisch. Ich konnte es zwar als Jugendliche schon recht gut, aber wie Ihr wisst, wenn man eine Sprache länger nicht spricht, ist vieles wieder verschwunden.

Im nächsten Jahr wollen wir sogar beim Wings for Life World Run in Mailand mitmachen. Italien laufend zu erkunden macht sicher auch Spaß!

My mister and I are learning to speak Italian too at the moment. I was pretty good at it when I was young, but as you know, if you don’t speak a language, you start to forget.

Next year we plan to participate in the Wings for Life Run in Milan. Exploring Italy on foot will be a lot of fun!

Vienna Coffee Festival 2016

Wenn mich jemand fragen würde, warum mir Italien so gut gefällt, kann ich nur darauf anworten: La Dolce Vita – das süße Leben! Die wunderbare Küche, schöne Strände und Buchten, tolle Mode und wunderbare Menschen! Für mich ist Italien wie eine zweite Heimat. Ich würde auch einmal gerne, vielleicht wenn ich in Pension bin, für einige Zeit dort leben.

If you ask me why I love Italy so much I can only answer, La Dolce Vita – the sweet life! Lovely cuisine, beautiful beaches and bays, great fashion and wonderful people! For me Italy is my home away from home. I would even like to live there for a while, maybe when I retire.

Prada, Gucci & Co – Shopping in Milano!

Mein Mister ist ein großer Fan Neapels, für mich war der erste Besuch dort jedoch der blanke Horror! Ich wusste nicht worauf ich mehr achten sollte, auf die Roller, die über die Gehsteige fuhren oder die Müllsäcke, die sich auf den Gassen Neapels türmten. In der Zwischenzeit habe ich mich aber auch daran gewöhnt!

My mister is a big fan of Naples, for me our first trip to the city was awful though! I didn’t know what to watch out for, the scooters going across the pavement or the garbage bags lying around in the alleys. By now though, I’ve gotten used to it.

Mailand, ich komme bald wieder!

Da sieht es mit Rom und Florenz schon ganz anders aus. Natürlich ist auch hier nicht alles perfekt und schon gar nicht, wenn man etwas außerhalb wohnt, aber ganz so schlimm wie in Neapel ist es dann doch nicht.

Ich kenne auch Sizilien sehr gut und hoffe doch in nächster Zeit einmal für ein paar Tage nach Palermo zu reisen.

Rome and Florence are totally different though. Of course, not everything is perfect there either, especially if you live a little outside of the city center, then again, it’s not as bad as in Naples.

I also know Sicily quite well and I hope to visit Palermo soon.

Vor drei Jahren waren wir für eine Woche in der Toskana, es war ein richtige Genussreise. Wir haben in einer alten Mühle gewohnt, mitten in den Weingärten, traumhaft sage ich Euch. Weine verkostet, Olivenöl-Mühlen besucht und natürlich super gut gegessen. Eingekauft haben wir wie die Verrückten, aber das musste sein.

Three years go we spent a week in Tuscany, it was amazing. We lived in an old mill, in the middle of the vineyard, a dream, let me tell you. We tasted a lot of wine, checked out olive oil mills and had great food. We shopped like crazy but that was necessary.

Eine wunderbare italienische Stadt ist Padua. Die 1222 gegründete Universität muss man gesehen haben! Kleine Gassen, ein imposanter Hauptplatz mit unzähligen kleinen Geschäften und Bäckereien, ein großer Markt auf einem der schönsten Plätze, die ich je gesehen habe. All das bieten einem die ältesten Städte Italiens.

So, jetzt habe ich euch genug über meine große Liebe erzählt, lasst weitere Bilder sprechen:

Another great Italian city is Padua. You have to check out the University which was founded in 1222! Small alleys, an amazing main square with tons of little stores and bakeries, a big market on one of the most amazing squares I have ever seen. All that can be had in the oldest cities of Italy.

Right, I’ve told you enough about my big love, let the images do the talking now:

Mailand, ich komme bald wieder!

Prada, Gucci & Co – Shopping in Milano!

Mailand, ich komme bald wieder!

Prada, Gucci & Co – Shopping in Milano!

Yours, Ni

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

16 Kommentare

  1. so tolle bilder, ich liebe italien auch über alles, und das essen omg sooo gut 🙂

  2. Obwohl ich noch nie in Mailand war, sind beim Betrachten Deiner Bilder viele Italien-Erinnerungen hochgekommen. Lauter schöne! Es scheint, als ob dort das Leben leichter, die Sonne freundlicher und die Menschen warmherziger sind.
    Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Du sprichst mir aus der Seele, genau so ist es, ich bin ganz verrückt nach Italien und da ganz besonders Mailand, ich sah die Stadt und habe mich sofort in sie verliebt!
      Ich wünsche dir einen wundervollen Start in die Woche und ganz liebe Grüße
      Nicole

  3. Liebe Nicole,
    ich verstehe deine Liebe zu Italien und ich finde es toll das du nochmal italienisch lernst. Wenn du mal reinkommst wird dir sicher wieder vieles einfallen. Von Italien kenne ich Rom, Mailand, Bologna, Triest, Venedig und die typischen Ziele wie Grado, Jesolo, Lignano. Florenz steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Ich hoffe das erfüllt sich bald! 🙂
    Alles Liebe
    Natascha

    • Alnis fescher Blog

      Vielen Dank!
      Florenz ist wunderschön, es gibt so vieles zu entdecken und erst das gute Eis, Yummy….In Triest war ich noch nie, aber für den September haben wir schon ein Zimmer gebucht, ich freue mich schon sehr auf die Hafenstadt.
      Ich wünsche dir einen schönen Montag und liebe Grüße
      Nicole

  4. Es ist im Süden einfach ein anderes Lebensgefühl und einfach nur schön 🙂 Ich bin gespannt, ob Du nach Palermo kommst und wie Dir die Stadt gefällt.

    Vielleicht interessiert Dich ja mein Bericht darüber. Ich war nicht so begeistert.

    https://www.blingblingover50.de/palermo-die-stadt-mit-zwei-gesichtern

    Liebe Grüße Sabine

    • Alnis fescher Blog

      Italien ist immer eine Reise wert! Ich war vor vielen Jahren in Palermo und da hat es mir sehr gut gefallen, aber mal sehen, vielleicht hat es sich auch verändert!
      Ja ich kann mich erinnern du hast darüber geschrieben, schade, dass es dir nicht so gut gefallen hat!
      Liebe Grüße
      Nicole

  5. 🙂 Liebe Nicole,
    das kann ich nur zu gut verstehen – Italien ist einfach traumhaft.
    Die Sprache, die Küche, die Mode, die Menschen…
    Ich bin ein riesiger Fan von Sardinien – dort könnte ich auch längere Zeit verbringen.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße 🙂

    • Alnis fescher Blog

      In Sardinien war ich leider noch nie, aber wird sicher bald nachgeholt!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Nicole

  6. Hallo Nicole
    Wunderschön und Italien hat so viele schöne Ecken außerhalb des „Hausmeisterstrandes“ zu bieten
    Liebe Grüße

  7. Oh wow. Was für schöne Bilder. Da bekomme ich direkt Lust auf Urlaub. 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa (www.thecoaldrive.com)

Kommentar verfassen