Der Herbst zieht ein…

Der Herbst zieht ein...

Was war das für ein Sommer?
Unglaublich schön, heiß und lang.
Nun färben sich langsam die Blätter an den Bäumen,
von grün auf bunt oder braun.
Die Sonne wandert schon tiefer über den Horizont,
von Ost bis West.
Die Tage werden kürzer und die Nächte länger.

Der Herbst zieht ein...

Die Färbung der Natur ist anders, weicher und wärmer.
Auch das Licht der Sonnenstrahlen hat nicht mehr die grelle Kraft der Sommersonne.
Die Felder färben sich in die verschiedensten Brauntöne,
dazwischen leuchtet das schöne Orange der Kürbisse.
Langsam holen die Bauern ihre Ernte ein,
auch der Wein ist reif und lässt auf einen guten Tropfen hoffen.

Der Herbst zieht ein...

Am Land und in der Stadt werden die Feste gefeiert
und die Menschen tanzen und feiern in den Herbst hinein.
Jede Jahreszeit, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter,
hat seine schöne Seite.
Doch an Farbenpracht kommt nur der Frühling an den Herbst heran
und darum genießen wir die Schönheit dieser Jahreszeit
bis die Blätter von den Bäumen rauschen und in den Nächten,
sich der Frost über die Natur legt.

Der Herbst zieht ein...

Einen traumhaften Herbst mit viel Sonne und schönen Momenten
Yours Evelin

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Kommentare

  1. Gut, der Herbst ist also da, dann lass uns den Herbst genießen! So golden wie die letzten und kommenden Tagen wird er vielleicht nicht immer sein!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Liebe Claudia,
      jetzt ist er da der Herbst mit seiner Farbenpracht. Mit der Kälte komme ich noch nicht so gut zurecht und dennoch werde ich die herrliche Seite des Herbstes genießen.
      Ganz liebe Grüße
      Evelin

  2. Hallo Liebes,

    sehr schön geschrieben! Ich freue mich schon unheimlich auf einen -hoffentlich- wunderschönen Herbst 🙂

    Herzallerliebst,
    Anette à la Heppiness

    http://www.heppiness.de

    • Liebe Anette,
      Da hoffe ich mit Dir und hoffe, wir können noch sehr oft herrliche, wenn auch kühle Tage genießen. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
      Umärmelung
      Evelin

  3. Hallo neuen Liebe, einfach wieder wunderschöne Worte die Du da findest. Ganz liebe Grüße Stefanie alias Laureus3

  4. 🙂 Liebe Evelin,
    man merkt es am Sonnenuntergang – abends um 8 ist es schon stockduster. Und mit jedem Tag wird es früher dunkel.
    Freuen wir uns auf einen – hoffentlich – schönen Herbst.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • Hallo liebe Claudia,
      da bin ich ganz bei Dir und ich hoffe, auch auf einen goldenen Herbst. Die kurzen Tage sind so gar nicht meins, besonders unter der Woche, da gehe im Dunkeln aus dem Haus und bei stockduster kehre heim. Irgendwie habe ich, dann das Gefühl ich bin nur noch im Büro, dabei ist es im Sommer genauso spät.
      Noch einen Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
      Evelin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.